Soundkarte geht bei Boot nicht

22/09/2009 - 11:00 von Markus Wichmann | Report spam
Hi all,
ich habe ein Problem mit meiner Soundkarte: Wàhrend des Bootvorgangs
steht immer folgende Meldung da: "hda-intel: no codecs initialized".
Wenn googlen nach dieser Meldung mein Problem gelöst hàtte, würde ich
hier nicht anfragen.

Tatsache ist, dass in der Folge kein init-Skript, dass ALSA bràuchte,
funktioniert, weil keine Soundkarte gefunden wird. Wenn ich jedoch als
root "alsaconf" ausführe, funktioniert anschließend wieder alles -- bis
zum Reboot.

Alsaconf ist ein bash-Skript, also habe ich einfach

bash -xv =alsaconf 2>log

ausgeführt und das Ergebnis nach

http://www.hs-merseburg.de/~8mwichma/log

hochgeladen. Aber ich werde aus dieser Datei einfach nicht schlau. Könnt
ihr mir helfen?

Tschö,
Markus
Nur weil ein Genie nix reißt, muß ja nun nicht gleich jeder Idiot
pausieren... Bully hats ja auch geschafft.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Koenig
22/09/2009 - 11:32 | Warnen spam
Markus Wichmann writes:

ich habe ein Problem mit meiner Soundkarte: Wàhrend des Bootvorgangs
steht immer folgende Meldung da: "hda-intel: no codecs initialized".
Wenn googlen nach dieser Meldung mein Problem gelöst hàtte, würde ich
hier nicht anfragen.

Tatsache ist, dass in der Folge kein init-Skript, dass ALSA bràuchte,
funktioniert, weil keine Soundkarte gefunden wird. Wenn ich jedoch als
root "alsaconf" ausführe, funktioniert anschließend wieder alles -- bis
zum Reboot.

Alsaconf ist ein bash-Skript, also habe ich einfach

bash -xv =alsaconf 2>log

ausgeführt und das Ergebnis nach

http://www.hs-merseburg.de/~8mwichma/log

hochgeladen. Aber ich werde aus dieser Datei einfach nicht schlau. Könnt
ihr mir helfen?



Aus Deinem Log werde ich auch nicht schlau. :-)

Pragmatischer Ansatz: Kannst Du mal VOR dem alsaconf-Aufruf die geladenen
Module anschauen (lsmod) und diese Liste speichern. Dann machst Du den
alsaconf-Aufruf und wenn danach alles geht sollte die Liste der geladenen
Module vielleicht anders ausehen. Evtl. mußt Du das Laden eines Moduls
erwzingen.

Möglicherweise hilft Dir auch ein Vergleich von /proc/asound/...
vor und nach alsaconf weiter.

HTH
Rainer
* Der obenstehende Newsbeitrag spiegelt eine persönliche Meinung *
* des Authors wieder, basierend auf dessen Wissen und Erfahrung. *
* Diese Meinung wird nicht notwendigerweise vom Arbeitgeber des *
* Verfassers dieser Nachricht geteilt. Irrtum vorbehalten :-) *

Ähnliche fragen