Forums Neueste Beiträge
 

SP3 hängt sich in den Abschließenden Arbeiten auf

13/10/2008 - 19:36 von Andreas Schultschik | Report spam
Hallo Leute,

Ich habe eine Frage:
Ich wollte den SP3 Patch einspielen und mein Hauptrechner, hàngt sich
nachdem er alle Daten kopiert hat und auch die Registrierung bereinigt hat
einfach auf (auch nach 12 h keinen Fortschritt)
Zum Glück funktioniert das Recovery!
Der gleiche Patch habe ich auf meinem Laptop und den Rechner von meinem
Vater eingespielt, dort hat dieser ohne Probleme funktioniert (XP-Home).

Was kann es sein, dass der Patch nicht komplett durchgeführt wurde? Es
scheint so, als wàre da ein Unsichtbarer Dialog, der auf eine Eingabe
erwartet.

Ich habe zuvor bereits die restlichen Fragmente gelesen, aber keinen
wirklichen Hinweis gefunden. Ich wàre deshalb sehr froh, wenn jemand eine
kurze Zusammenfassung noch einmal Postet.

Computer:
Intel Duo Core 2
XP Prof SP 2 mit allen aktuellen Patch

M.f.G. Andreas Schultschik
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
13/10/2008 - 19:43 | Warnen spam
Andreas Schultschik wrote:
Ich wollte den SP3 Patch einspielen und mein Hauptrechner, hàngt sich
nachdem er alle Daten kopiert hat und auch die Registrierung
bereinigt hat einfach auf (auch nach 12 h keinen Fortschritt)



Macht keinen Sinn, solange zu warten.

http://support.microsoft.com/kb/950718
http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Internetoptionen --> Allgemein --> Löschen --> Alles löschen. Internet-
optionen --> Sicherheit --> Alle Zonen auf Standardstufe zurücksetzen.
Internetoptionen --> Erweitert --> Erweiterte Einstellungen wiederher-
stellen. Internetoptionen --> Inhalte --> SSL-Status löschen.

Start/Ausführen: services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus,

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

und im Ordner Windows, System32 lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "Alle deaktivieren"
deaktivieren --> Neustart. Versuche es jetzt manuell (1) nochmal.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusàtzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren --> Karte Allgemein --> Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de

(1)
http://www.microsoft.com/downloads/...layLang=de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen