SP3 und WLAN geht nicht

14/10/2008 - 23:46 von Gerd Schweizer | Report spam
Heute hat sich bei meinem Notebook FSC Amilo A1630 SP3 installiert.
Anschließend suchte das System stàndig eine "neue IP Adresse". WLAN ging
nicht mehr. Treiber installieren und verschiedene Tips aus gugel brachte
nichts. Jetzt habe ich SP3 wieder entfernt und uuups, WLAN geht wieder.
An meinem anderen PC bekomme ich beim Hochfahren seit SP3 einen schönen
blauen Schirm. Nach Aus-/Einschalten und "normal hochfahren" geht er
wieder.
Jetzt stellt sich mir die Frage, wie kann ich bei einem automatischen
Update erkennen, ob MS eine Korrektur oder SP3 installieren will. Das XP
prof unseres Sohnes hat nàmlich SP3 noch nicht installiert, weil er den
Backup noch nicht gemacht hat.
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, PC-Tipps, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
15/10/2008 - 05:45 | Warnen spam
"Gerd Schweizer" schrieb:

Heute hat sich bei meinem Notebook FSC Amilo A1630 SP3 installiert.
Anschließend suchte das System stàndig eine "neue IP Adresse". WLAN ging
nicht mehr. Treiber installieren und verschiedene Tips aus gugel brachte
nichts.



Welches Tipps auch immer das waren, die Du ausprobiert hast.
http://patch-info.de/artikel/2008/05/06/470 -> Bekannte Probleme ->
"Netzwerkadaptern".

Ferner wàre es hilfreich zu wissen, welche genaue WLAN-Hardware und
welcher Treiber in welcher Version verwendet wird.

Siehe auch
http://google.de/groups?threadm%9CB...rosoft.com

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen