SP3 von Windows XP kann nicht installiert werden

18/03/2009 - 11:20 von Johannes | Report spam
Es ist zum Verzweifeln! Seit dem reparieren von Windows XP-Professional
funktionieren die automatischen Updates nicht mehr. Ich habe bereits
versucht, die Registrierungseintràge der Datei "Wups2.dll" mittels der
Vorschlàge des Knowledge Base Artikel 943144 zu erneuern, es erscheint dabei
am Ende immer wieder die Meldung: "Automatische Updates ist nicht gestartet.
Sie erhalten weitere Hilfe, wenn Sie NET HELPMSG 3521 eingeben." Wenn ich
dies tue, erscheint die Meldung: "***ist nicht gestartet".
Die Installation des Service-Pack 3 làuft über die Fortschrittsanzeige ...
Dateien werden installiert! ... Regiatrierungsschlüssel werden aktualisiert!
... Wàhrend des Punktes: "Installation wird abgeschlossen" erscheint dann die
Fehlermeldung: Service Pack 3 Setup-Fehler. Bei der Systemaktualisierung
ist ein Fehler aufgetreten. Klicken Sie auf "OK", um die durchgeführten
Änderungen zurückzunehmen!
Dies ist ganz schön nervig, denn bis zu diesem Punkt sitzt man eine ganze
Zeit vor dem Rechner.
Kann mir in dieser Angelegenheit jemand helfen?

Gruß
Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
18/03/2009 - 12:34 | Warnen spam
Johannes wrote:
Seit dem reparieren von Windows XP-Professional
funktionieren die automatischen Updates nicht mehr. Ich habe bereits
versucht, die Registrierungseintràge der Datei "Wups2.dll" mittels der
Vorschlàge des Knowledge Base Artikel 943144 zu erneuern, es erscheint
dabei am Ende immer wieder die Meldung: "Automatische Updates ist nicht
gestartet.



Start/Ausführen: services.msc

Den Dienst "Automatische Updates" auf "Automatisch" stellen und starten.

http://www.mshelper.de/commsols.html
(Wiederherstellung aller Windows Update Funktionen und
Zurücksetzen der Registrierungs- und Dateiberechtigungen für XP)

Neustart.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen