Spaces & Co.

09/12/2009 - 16:47 von Matthias Gerds | Report spam
Hallo,

habe nun auch OS 10.6, aber ich muss sagen, bin nur leidlich zufrieden.

1) Am meisten stört mich 'Spaces', welches ich als wesentlich unflexibler
und umstàndlicher zu bedienen als den 'DesktopManager' unter Tiger empfinde.
Die neuere v0.5.4r1 làuft leider (noch?) nicht unter 10.6. Und arbeiten ohne
mehrere Desktops zum schnellen Wechseln zwischen stàndig gebrauchten
Anwendungen geht ja nun gar nicht!

2) Kann meine Daten (Musik, iPod-Apps) aus iTunes/Tiger nicht migrieren, da
verschlüsselter Home-Ordner :-( (Ja, Passwort habe ich). Habe also die Daten
runterkopiert in ein neuen Ordner auf der neuen Platte (sind jetzt wohl
unverschlüsselt): Geht auch nicht (sucht nach externem Volume) :-(

3) Der Papierkorb produziert laufend Fehler, unlöschbare Eintràge (Fehler
8059 oder so). Da muss ich die dann erst per mc (Midnight Commander) auf der
Konsole löschen (zum Glück gibt's MacPorts). Lauter so komische Sachen, also
nee, dat isses nich.

4) Die Standardfarben (graue Fensterrahmen, eisblaue Icons) gefallen mir
auch überhaupt nicht.

Fange schon an zu bereuen. Leider ist man ja irgendwann dazu gezwungen, ein
neueres OS zu verwenden, wenn man aktuelle Software verwenden möchte.

So, erstmal genug gemeckert.

MG




MacBook (late 2006)
OS X 10.6.2
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Wessel
09/12/2009 - 16:59 | Warnen spam
Am 09.12.09 16:47, schrieb Matthias Gerds:
Hallo,

habe nun auch OS 10.6, aber ich muss sagen, bin nur leidlich zufrieden.

1) Am meisten stört mich 'Spaces', welches ich als wesentlich unflexibler
und umstàndlicher zu bedienen als den 'DesktopManager' unter Tiger empfinde.
Die neuere v0.5.4r1 làuft leider (noch?) nicht unter 10.6. Und arbeiten ohne
mehrere Desktops zum schnellen Wechseln zwischen stàndig gebrauchten
Anwendungen geht ja nun gar nicht!



Was fehlt Dir denn da? Werd' doch mal konkret, bitte.

2) Kann meine Daten (Musik, iPod-Apps) aus iTunes/Tiger nicht migrieren, da
verschlüsselter Home-Ordner :-( (Ja, Passwort habe ich). Habe also die Daten
runterkopiert in ein neuen Ordner auf der neuen Platte (sind jetzt wohl
unverschlüsselt): Geht auch nicht (sucht nach externem Volume) :-(



Entweder die Vorgehensweise oder das Problem habe ich nicht verstanden.
Auch hier: Werd' doch mal konkret, bitte.

3) Der Papierkorb produziert laufend Fehler, unlöschbare Eintràge (Fehler
8059 oder so). Da muss ich die dann erst per mc (Midnight Commander) auf der
Konsole löschen (zum Glück gibt's MacPorts). Lauter so komische Sachen, also
nee, dat isses nich.



Also bei mir làuft der Papierkorb ohne Probleme.
Und wofür braucht man zum löschen ein extra Tool auf der Konsole?
rm exisitiert.

4) Die Standardfarben (graue Fensterrahmen, eisblaue Icons) gefallen mir
auch überhaupt nicht.



Nun, über Gesch-mac-k làsst sich bekanntlich streiten.


MfG
Sebastian Wessel

Gàstehandtücher ist 'ne Umschreibung für saubere Handtücher
(Loreley Gilmore, Staffel 7, Episode 18)

Ähnliche fragen