Spaltenname

03/07/2008 - 10:57 von Emil | Report spam
Hallo,

mit folgender Formel durchsuche ich meine Zeilen von links nach rechts
und der letzte Eintrag wird ermittelt:
=INDEX(A1:Z1;MAX(SPALTE(A1:Z1)*((A1:Z1)<>"")))
in diesem Beispiel bekomme ich den Wert test3

Bsp:
A1 A2 A3 A4 A5 A6
test1 test2 test3

was ich aber brauche ist nicht der Wert test3 sondern A5
Wie kann ich das in der Formel mit einbinden?
Mfg
Emil
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
03/07/2008 - 11:12 | Warnen spam
Hallo Emil,

Am Thu, 03 Jul 2008 10:57:33 +0200 schrieb Emil:

mit folgender Formel durchsuche ich meine Zeilen von links nach rechts
und der letzte Eintrag wird ermittelt:
=INDEX(A1:Z1;MAX(SPALTE(A1:Z1)*((A1:Z1)<>"")))
in diesem Beispiel bekomme ich den Wert test3

Bsp:
A1 A2 A3 A4 A5 A6
test1 test2 test3

was ich aber brauche ist nicht der Wert test3 sondern A5
Wie kann ich das in der Formel mit einbinden?



deine Darstellung ist etwas verwirrend. Du schreibst von Spalten, in der
Tabelle steht aber A1, A2, ... , was auf Zeilen hiweisen würde.
Ich gehe mal von Spalten aus. Dann probiere es mal so:
­RESSE(1;MAX((1:1<>"")*SPALTE(1:1));4)
und mit STRG+Shift+Enter abschließen.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen