SPAM im Betreff der internen Abwesenheitsmail

17/08/2009 - 20:06 von Marcus Rath | Report spam
Hi,

wir hatten den Fall, dass bei einem Konto mit aktiviertem
Abwesenheitsassistent ein interner
Kollege von diesem eine Abwesenheitsmail bekommen hat mit Spam im Betreff
obwohl
er an dieses Konto keine Mail geschrieben hatte.

Laut E-Mail Header kam die Mail nicht von extern sonder intern vom Exchange
Sever
und diesem Konto. Anbei Header:

Received: from Unser.ExchangeServer ([192.168.195.12]) by

UnserExchangeServer ([192.168.195.12]) with mapi; Sat, 15 Aug 2009

09:03:53 +0200



From: Konto mit aktiviertem Abwesenheitsassistent <Mailadresse des Kontos>

To: =?utf-8?B?R8O8bnRlciBIYXVzZXI=?= <kollege@unsereDomàne.com>

Date: Sat, 15 Aug 2009 09:03:52 +0200

Subject: Abwesend: Lose fat painlessly

Thread-Topic: Lose fat painlessly

Thread-Index: AcoddoulMoIrb+dTQXm3HIWXy1K8ugAAAA7c

Message-ID: <AB12620D593A3647A9D18C17C39693221629E15E17@unsereDomàne.de>

Accept-Language: de-DE, en-US


X-MS-Has-Attach:

X-MS-Exchange-Organization-SCL: -1

X-MS-TNEF-Correlator:
<AB12620D593A3647A9D18C17C39693221629E15E17@unsereDomàne.de>

MIME-Version: 1.0







Wie kann dies den passieren?



Gruß

Marcus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Braun
18/08/2009 - 11:29 | Warnen spam
Marcus Rath wrote:

wir hatten den Fall, dass bei einem Konto mit aktiviertem
Abwesenheitsassistent ein interner
Kollege von diesem eine Abwesenheitsmail bekommen hat mit Spam im Betreff
obwohl er an dieses Konto keine Mail geschrieben hatte.


[...]

Wie kann dies den passieren?



Der SPAMmer hat mit gefàlschter Absenderadresse gearbeitet.

grüße
thomas

Ähnliche fragen