Spamerkennung

08/02/2009 - 21:05 von Damian Meier | Report spam
Hallo

Ich setze bei einem Kunden eine Firewall ein, welche auch Spams erkennt. Ich
lasse diese schon lange bei mir neben dem normalen Spamschutz laufen.

Die erkannten Mails möchte ich aber nicht direkt löschen, sondern lieber und
dem Spam Ordner umleiten. Kann ich dies zentral auf dem Server machen oder
muss ich da bei jedem User ne Regel erstellen. Ich werde die erkannten Spams
mit einer erweiterung im Betrefftext bezeichnen.

Wie kann ich das am einfachsten auf dem Server einstellen?

Grüsse
Damian
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
08/02/2009 - 23:16 | Warnen spam
"Damian Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:OTOo9%

Ich setze bei einem Kunden eine Firewall ein, welche auch Spams erkennt.
Ich lasse diese schon lange bei mir neben dem normalen Spamschutz laufen.



Ok
- welche Firewall
- wie "kennzeichnet" sie SPAM

Die erkannten Mails möchte ich aber nicht direkt löschen, sondern lieber
und dem Spam Ordner umleiten. Kann ich dies zentral auf dem Server machen
oder muss ich da bei jedem User ne Regel erstellen. Ich werde die
erkannten Spams mit einer erweiterung im Betrefftext bezeichnen.



Welche Exchange Versoin ?
bei Exchange 2007 kannst du das über ne transportregel machen
Wenn xxx im betreff dann SCL auf YY setzen
und auf dem Store dann sagen ,dass alles mit SCL größergleich YY im
Junk-e-mail Ordner landet

In E2003 sollte das auch in etwa gehen, da kann man in IMF mit CustomFiles
sowas einrichten


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen