Spammails per telnet löschen funktioniert nicht

11/07/2012 - 17:25 von А. Воgnеr | Report spam
Ich habe eine uralte free.tri.at-Adresse, die vorwiegend Spam erhàlt,
aber manchmal noch gebraucht wird. Von Zeit zu Zeit passiert es, dass
die Mailabfrage mit fetchmail hàngen bleibt und dann lösche ich die
Mails per telnet. Nun komme ich aber nicht mehr rein. Das PW ist ident
mit der Fetchmail-Konfiguration und dort funktioniert das PW.

Irgendwelche Ideen?

~$ telnet pop3.tripple.at 110
Trying 195.58.165.140...
Connected to pop3.tripple.at.
Escape character is '^]'.
+OK Microsoft Windows POP3 Service Version 1.0
<361064109 @ ta30.tripple.net> ready. user tab######@pop3a.tripple.at
+OK
pass ******
-ERR Logon Failure
quit
+OK Microsoft Windows POP3 Service Version 1.0
<361064109 @ ta30.tripple.net> signing off. Connection closed by foreign
host.


Das erhalte ich, wenn fetchmail làuft. sv.local.$mysubdomain.eu.org ist
mein lokaler Rechner und ist _kein_ FQDN, dh der Name ist lokal und
wird nicht von DNS-Servern aufgelöst-


fetchmail: 6.3.21 fragt pop3a.tripple.at ab (Protokoll POP3) um Mi 11
Jul 2012 17:13:03 CEST: Abfrage gestartet Versuche, mit
195.58.165.139/110 zu verbinden...verbunden. fetchmail: POP3< +OK
Microsoft Windows POP3 Service Version 1.0 <361319734@ta23.tripple.net>
ready. fetchmail: POP3> CAPA fetchmail: POP3< -ERR Unacceptable command
Versuche, mit 195.58.165.139/110 zu verbinden...verbunden.
fetchmail: POP3< +OK Microsoft Windows POP3 Service Version 1.0
<361319921@ta23.tripple.net> ready. fetchmail: POP3> USER
tab######@pop3a.tripple.at fetchmail: POP3< +OK
fetchmail: POP3> PASS *
fetchmail: POP3< +OK User successfully logged on
fetchmail: POP3> STAT
fetchmail: POP3< +OK 7 34683
fetchmail: POP3> UIDL
fetchmail: POP3< +OK 7 messages (34683 octets)
fetchmail: POP3< 1 2012052300292507630001e517
fetchmail: POP3< 2 2012052316464301990001f1c5
fetchmail: POP3< 3 20120530123646086200023fae
fetchmail: POP3< 4 20120603214630026300026763
fetchmail: POP3< 5 2012060903451303300002ac77
fetchmail: POP3< 6 201206191236150514000312a5
fetchmail: POP3< 7 2012061917471306850003160b
fetchmail: POP3< .
7 Nachrichten für tab######@pop3a.tripple.at bei pop3a.tripple.at
(34683 Bytes). fetchmail: POP3> LIST 1
fetchmail: POP3< +OK 1 1438
fetchmail: POP3> RETR 1
fetchmail: POP3< +OK 1438 octects
Nachricht tab######@pop3a.tripple.at@pop3a.tripple.at:1 von 7 wird
gelesen (1438 Bytes) Versuche, mit 127.0.0.1/25 zu
verbinden...verbunden. fetchmail: SMTP< 220
sv.local.$mysubdomain.eu.org ESMTP Postfix (Ubuntu) fetchmail: SMTP>
EHLO sv.local.$mysubdomain.eu.org fetchmail: SMTP<
250-sv.local.$mysubdomain.eu.org fetchmail: SMTP< 250-PIPELINING
fetchmail: SMTP< 250-SIZE 10240000
fetchmail: SMTP< 250-VRFY
fetchmail: SMTP< 250-ETRN
fetchmail: SMTP< 250-STARTTLS
fetchmail: SMTP< 250-ENHANCEDSTATUSCODES
fetchmail: SMTP< 250-8BITMIME
fetchmail: SMTP< 250 DSN
fetchmail: SMTP> MAIL FROM:<jfwnha@snmq.net> BODY{IT SIZE38
fetchmail: SMTP< 250 2.1.0 Ok
fetchmail: SMTP> RCPT TO:<ab@localhost>
fetchmail: SMTP< 450 4.1.8 <jfwnha@snmq.net>: Sender address rejected:
Domain not found fetchmail: SMTP> RSET
fetchmail: SMTP< 250 2.0.0 Ok

nicht gelöscht
fetchmail: POP3> LIST 2
fetchmail: POP3< +OK 2 2706
fetchmail: POP3> RETR 2
fetchmail: POP3< +OK 2706 octects
Nachricht tab######@pop3a.tripple.at@pop3a.tripple.at:2 von 7 wird
gelesen (2706 Bytes) fetchmail: SMTP> MAIL
FROM:<plittevkyg@ambitioncoaching.net> BODY{IT SIZE'06 fetchmail:
SMTP< 250 2.1.0 Ok fetchmail: SMTP> RCPT TO:<ab@localhost>
fetchmail: SMTP< 450 4.1.8 <plittevkyg@ambitioncoaching.net>: Sender
address rejected: Domain not found fetchmail: SMTP> RSET
fetchmail: SMTP< 250 2.0.0 Ok
.
nicht gelöscht


Αl
 

Lesen sie die antworten

#1 christian mock
12/07/2012 - 10:42 | Warnen spam
А Воgnеr wrote:
Ich habe eine uralte free.tri.at-Adresse, die vorwiegend Spam erhàlt,
aber manchmal noch gebraucht wird. Von Zeit zu Zeit passiert es, dass
die Mailabfrage mit fetchmail hàngen bleibt und dann lösche ich die
Mails per telnet. Nun komme ich aber nicht mehr rein. Das PW ist ident
mit der Fetchmail-Konfiguration und dort funktioniert das PW.

Irgendwelche Ideen?



dein fetchmail connected zu pop3a,.tripple.at, nicht pop3.tripple.at,
das sind wohl unterschiedliche maschinen...

fetchmail: SMTP> RCPT TO:
fetchmail: SMTP< 450 4.1.8 : Sender address rejected:
Domain not found fetchmail: SMTP> RSET
fetchmail: SMTP< 250 2.0.0 Ok

nicht gelöscht



fetchmail holt die mail, will sie dem lokalen mailserver übergeben,
der lehnt aber ab (domain not found, kein wunder bei spam), deshalb
löscht fetchmail nicht.

cm.

** christian mock in vienna, austria -- http://www.tahina.priv.at/
Metallica wasn't affected much, unsurprisingly. You can play lots
of Metallica MP3s at the same time and it still sounds like
Metallica, only more so. -- Dave Brown

Ähnliche fragen