Spannungsdiagnose von Starterbatterien

26/01/2015 - 16:47 von Jürgen Kanuff | Report spam
wie ist die nachfolgende Spannungstabelle aus

http://de.wikipedia.org/wiki/Starterbatterie

zu bewerten?

Klemmenspannung Ungefàhrer Ladezustand

12,8 V Voll geladen


ca. 12,4 V Normal geladen
ca. 12,2 V Schwach geladen
ca. 11,9 V Normal entladen
<10,7 V Tief entladen


Anlass dieser Frage:

ich habe eine neue Varta Starterbatterie mit 45 Ah erworben.

Ich habe sie nach der Anlieferung an ein elektronisches Ladegeràt
angeschlossen
welches nach ca. einer Minute abgeschaltet hat.

Ich habe den Akku einen Tag spàter ins Auto eingebaut.

Aus reinem Interesse habe ich die Spannung mit einem Multimeter gemessen
ohne zuvor gestartet zu haben.

Sie betrug an den Polen nur 12,5 Volt.

Nach o.g. Tabelle wàre sie normal, aber nicht voll geladen.

Bei einem neuen Akku würde ich nach o.g. Tabelle über 12,8 Volt bei
einem funkelnagelneuen Akku erwarten.

Was ist wirklich Sache?




2. Frage:

hat jemand Erfahrungswerte wieweit die Batteriespannung bis zum
unbelasteten Zigarettenanzünder abfàllt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Izur Kockenhan
26/01/2015 - 16:52 | Warnen spam
Jürgen Kanuff wrote:
2. Frage:

hat jemand Erfahrungswerte wieweit die Batteriespannung bis zum
unbelasteten Zigarettenanzünder abfàllt?



gar nicht

Izur Kockenhan

Ähnliche fragen