SPARCstation-2 Clone und X11 auf OBSD 4.8/sparc

01/12/2010 - 21:27 von Alexander Horn | Report spam
Das X11 (weder "xdm" noch startx klappt) will auf meiner TATUNG
COMPstation 40 (SS2 Clone) mit CG3 auf OBSD 4.8 (sparc) nicht so
richtig funktionerein. Auf SunOS 4.1.4 und openwin bzw. X11R6 lief
es stabil & problemlos, jahrelang. Ok, ich verwende rep. ein SONY
Black Trinitron Display.

Was machen, um den CG3 Frame Buffer zum laufen zu kriegen?
Any suggestions? :-)

Danke schonmal,
-Vaxima

Silverstone Networking Horn & Horn GbR | Alexander Horn, Admin
Brucknerstrasse 10 | phone: +4970314925738 (vodafone)
71065 Sindelfingen (Germany) | handy: +491724972944 (vodafone)
http://www.marway.org/ (website) | fax: +4932212333736 (vodafone)
 

Lesen sie die antworten

#1 Dennis Grevenstein
02/12/2010 - 02:08 | Warnen spam
Alexander Horn wrote:
Das X11 (weder "xdm" noch startx klappt) will auf meiner TATUNG
COMPstation 40 (SS2 Clone) mit CG3 auf OBSD 4.8 (sparc) nicht so
richtig funktionerein. Auf SunOS 4.1.4 und openwin bzw. X11R6 lief
es stabil & problemlos, jahrelang. Ok, ich verwende rep. ein SONY
Black Trinitron Display.



vieleicht klappt es mit einem cg6 besser?

gruss,
Dennis

Don't suffer from insanity...
Enjoy every minute of it.

Ähnliche fragen