SPD-Chef Gabriel fordert schärfere Kontrolle des Internets durch Polizei und Staatsanwaltschaft

01/08/2011 - 18:32 von Horst | Report spam
http://www.extremnews.com/nachricht...38d8ec068b

Das Internet muss kontrolliert und überwacht werden. Es ist ein
Unding, dass sich im deutschen Usenet Hetzer, Verleumder, Folterer und
Kannibalen rumtreiben.

Es ist ein Unding, wenn Kinder überall mit Gewalt und Pornografie in
Kontakt kommen - englischsprachige Seiten sind nicht durch
Altersverifikationen geschützt, Kinder kommen innerhalb von Sekunden
in Kontakt mit brutaler Gewalt, Killerspielen und harter Pornografie.

Hier können nur Überwachung, DNS-Sperren und die
Vorratsdatenspeicherung helfen.

Auslàndische Gewalt-, Killerspiele- und Pornoseiten müssen gesperrt
werden, Leute die im Internet Gewalt androhen müssen zur Rechenschaft
gezogen werden.

Facebook und Co. müssen überwacht werden.

Killerspiele müssen radikal verboten werden.Das fordert ja auch die
Mehrheit der Deutschen, also sollte man das tun, was das Volk will!

Gewalt und Pornografie müssen verpönt werden, wer Gewalt im Netz sieht
oder Killerspiele spielt, wird selbst zum Gewalttàter, wer
pornografische Bilder betrachtet wird frauenfeindlich und behandelt
Frauen wie ein Stück
Fleisch.

Hier können nur Verbote und Sperren helfen, engagieren Sie sich
deshalb zu ihrem eigenen Schutz und zum Schutz ihrer Familie dafür.

Das Volk will ein Killerspieleverbot und Internetüberwachung, also
sollten die Politiker dafür sorgen, dass es ein Killerspieleverbot,
DNS-Sperren und die Vorratsdatenspeicherung (wieder) gibt.

Gebt Killerspielen KEINE Chance!

Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Baldig
01/08/2011 - 19:32 | Warnen spam
Am 01.08.2011 18:32, schrieb Horst:
Das Volk will ein Killerspieleverbot und Internetüberwachung, also
sollten die Politiker dafür sorgen, dass es ein Killerspieleverbot,
DNS-Sperren und die Vorratsdatenspeicherung (wieder) gibt.



und eventuell die STASI gleich wieder mit einführen, damit komplett
alles überwacht werden kann... Wer überwacht..kann auch seine
Erkenntnisse beim Überwachen mißbrauchenmalö anmerk

Ähnliche fragen