Special parameters in arithmetischen Shell-Ausdruecken POSIX-konform?

09/11/2016 - 00:36 von Helmut Waitzmann | Report spam
Macht das Open Group Base Specifications Issue 7 zu special
parameters in arithmetischen POSIX-Shell-Ausdruecken eine Aussage?

Dort kommt im Abchnitt 2.6.4 »Arithmetic Expansion«

(<http://pubs.opengroup.org/onlinepub..._06_04>)

$((expression))

im Gegensatz zum Abschnitt 2.6.2 »Parameter Expansion«

(<http://pubs.opengroup.org/onlinepub..._06_02>)

${expression}

(wo ausdrücklich auch ${parameter} genannt wird)

der Begriff »parameter« nicht vor. Es ist nur von »expression«
und »variable« die Rede.

Beispiel:

printf '%s' $(( ${#} + ${?} + ${$} + ${!} ))

(auch wenn das eher keine sinnvolle Berechnung ist).
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg.Schilling
09/11/2016 - 12:02 | Warnen spam
In article ,
Helmut Waitzmann wrote:
Macht das Open Group Base Specifications Issue 7 zu special
parameters in arithmetischen POSIX-Shell-Ausdruecken eine Aussage?

Dort kommt im Abchnitt 2.6.4 »Arithmetic Expansion«

(<http://pubs.opengroup.org/onlinepub..._06_04>)


...
der Begriff »parameter« nicht vor. Es ist nur von »expression«
und »variable« die Rede.

Beispiel:

printf '%s' $(( ${#} + ${?} + ${$} + ${!} ))



Ich weis nicht was Du wirklich wissen willst, aber das kann einen Syntax Fehler
bewirken, da $! nicht immer gesetzt ist.

EMail: (home) Jörg Schilling D-13353 Berlin
(work) Blog: http://schily.blogspot.com/
URL: http://cdrecord.org/private/ http://sourceforge.net/projects/schilytools/files/

Ähnliche fragen