Speed Step und Stromsparen bei Desktop PCs

06/10/2007 - 09:43 von Markus Gronotte | Report spam
Moin,

Weiß eigentlich jemand von euch wie viel Strom die Core2 Duo und Core2 Quad an Stromverbrauch sparen, wenn diese das Speed Step
aktivieren?

Laut Wikipedia haben die folgenden CPUs 65 Watt Stromverbrauch:

a.. 266 MHz FSB, ohne TXT
a.. E6320: 1,86 GHz
b.. E6420: 2,13 GHz
c.. E6600: 2,40 GHz
d.. E6700: 2,66 GHz
a.. 333 MHz FSB, ohne TXT
a.. E6540: 2,33 GHz
a.. 333 MHz FSB, mit TXT
a.. E6550: 2,33 GHz
b.. E6750: 2,66 GHz
c.. E6850: 3,00 GHz
und diese hier soviel:

a.. Q6600: 2,40 GHz, TDP: 95 W oder 105 W
a.. Q6700: 2,66 GHz, TDP: 95 W


Wie sehr geht der Stromverbrauch denn noch herunter,
wenn Speed Step aktiv wird? Hat jemand so eine CPU
und schonmal nachgemessen oder so? Ich stehe nàmlich
momentan bei der Entscheidung ob ich mir Duo oder Quad
kaufe, aber die 30Watt mehr Stromverbrauch sind für
mich ein KO-Kriterium, deshalb interessiert mich der
Speed Step besonders.

[Wie ist das bei mehrkernern überhaupt. Gehen alle Kerne
gleichzeitig in SpeedStep Mode oder können auch einzelne
Kerne in Speed Step Mode gehen?]


Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Schneider
06/10/2007 - 11:28 | Warnen spam
Nicht ganz was du wissen wilsst, aber mein Billigstrommesser an der
Steckdose zeigt bei einem S939 AMD X2 4400 mit aktiviertem C&Q 10 Watt
weniger an.

Gruß Roland

Ähnliche fragen