Speedport W 701 V im Netzwerk?

03/04/2008 - 11:01 von Peter Vogt | Report spam
Hallo NG!
Mit meinem T-Home Paket habe ich den Router Speedport W 701 V erhalten.
Mein PC ist angeschlossen, erreicht das Internet und kann meinem BNC
Netzwerk diesen Internetzugang auch zur Verfügung stellen.

Wenn ich im Router die WLAN Unterstützung aktiviere, komme ich auch mti dem
Laptop ins Internet.

Ich schaffe es aber nicht, per WLAN meine Arbeitsgruppe und somit die
anderen Rechner zu erreichen.

Wie könnte ein möglicher Lösungsweg aussehen, um per WLAN nicht nur das
Internet, sondern auch mein Heimnetzwerk über den Router zu erreichen.


Einen schönen Tag noch
Peter Vogt
 

Lesen sie die antworten

#1 Jesco Lincke
03/04/2008 - 15:31 | Warnen spam
Peter Vogt schrieb:
Hallo NG!
Mit meinem T-Home Paket habe ich den Router Speedport W 701 V erhalten.
Mein PC ist angeschlossen, erreicht das Internet und kann meinem BNC
Netzwerk diesen Internetzugang auch zur Verfügung stellen.

Wenn ich im Router die WLAN Unterstützung aktiviere, komme ich auch mti dem
Laptop ins Internet.

Ich schaffe es aber nicht, per WLAN meine Arbeitsgruppe und somit die
anderen Rechner zu erreichen.

Wie könnte ein möglicher Lösungsweg aussehen, um per WLAN nicht nur das
Internet, sondern auch mein Heimnetzwerk über den Router zu erreichen.




Wenn ich es richtig verstehe, funktioniert Dein PC als Router zwischen
dem BNC-Netzwerk und dem Speedport, der wiederum als Router zum Internet
dient?

Vermutlich hast Du an Deinem PC noch keine Netzwerkbrücke installiert.
Je nach OS ist der Weg dazu unterschiedlich.

Unter XP wàhlst Du im Menü "Netzwerkverbindungen" die beiden zu
überbrückenden Netzwerke aus (mit Strg) und rechtsklickst um die
Netzwerküberbrückung zu aktivieren.
Danach solltest Du auch über das WLAN auf Dein BNC-Netzwerk zugreufen
können.

Sei Dir aber bewußt, daß Du Dein Netzwerk damit um ein potentielles
Risiko erweiterst. Eine gute Firewall (in diesem Fall auf dem PC!) ist
Pflicht.

Viel Erfolg

Ähnliche fragen