Speicheraufrüstung

18/03/2008 - 16:24 von Jürgen Hölzl | Report spam
Hi,

folgende Frage. Was bringt es mir genau wenn ich einen Drucker mit
zusàtzlichem Speicher aufrüste? Derzeit habe ich einen HP 4100dtn mit 32
MB Speicher. Mein Druckvolumen ist unterschiedlich. Manchmal eine Seite,
manchmal 20 Kopien eines PDF´s mit ca. 1-5 MB.

Einfach mal so gefragt, wann würde sich "nur" 32 MB bemerkbar machen?

Danke

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Hahn
18/03/2008 - 17:06 | Warnen spam
Jürgen Hölzl wrote:

Hi,

folgende Frage. Was bringt es mir genau wenn ich einen Drucker mit
zusàtzlichem Speicher aufrüste? Derzeit habe ich einen HP 4100dtn mit 32
MB Speicher.



Das ist nicht gerade üppig für einen Duplexdrucker. Für die volle
Auflösung mit 1200 DPI und großformatige Fotos auf beiden Seiten
reicht das nicht, denn die beiden Bitmaps belegen dann schon 32 MB.

Mein Druckvolumen ist unterschiedlich. Manchmal eine Seite,
manchmal 20 Kopien eines PDFŽs mit ca. 1-5 MB.



Diese Angaben sind bedeutungslos!

Einfach mal so gefragt, wann würde sich "nur" 32 MB bemerkbar machen?



Damit der Drucker mit voller Geschwindigkeit drucken kann, müssen
Vorder- und Rückseite des ersten und des zweiten Blatts komplett
in den Drucker passen und Puffer für den Empfang des dritten Blatts
vorhanden sein. Ein Blatt belegt schlimmstenfalls 32 MB.

Wenn nicht genug Speicher da ist, kann der Drucker nicht mit voller
Geschwindigkeit arbeiten. Bei sehr wenig Speicher wird die Aufbereitung
der Seite abgebrochen und ggf. eine Fehlermeldung auf einem extra Blatt
gedruckt.

Ich betreibe ein paar 4100dn mit jeweils 64 MB und 600 DPI Auflösung.
Die laufen mit maximaler Geschwindigkeit.

Norbert

Ähnliche fragen