Speicherbedarf einzelner Tabellen? Bzw: Wer frisst den Speicherplatz????

05/12/2007 - 11:30 von news.netuse.de | Report spam
Hallo Gruppe!

Ich habe ein Problem mit einer Datenbank. Dies enthàlt über 100
Tabellen. Die meisten davon haben von Anfang an nur ca. 5-50 Eintràge,
wachsen auch im Betrieb nicht mehr. Ca. 15 Tabellen wachsen im laufenden
Betrieb. Hier werden allerdings regelmàßig alte Datensàtze gelöscht, so
dass die Gesamtgröße der DB eigentlich nahezu konstant bleiben sollte.

Leider ist es aber so, dass die DB Wàchst und ich nicht weiß wieso.

Ich habe mit dem Enterprise Manager (fast) alle Tabellem doppelgeclickt,
um die Anzahl Zeilen zu überprüfen. Mir viel dabei nichts auf.

Gibt es eine Möglichkeit, herauszufinden, welche Tabellen wieviel
Speicher benötigen?
Bzw. kann es sein, dass die Ursache der größen Datenbank ganz woanders
liegt?

Die DB ist momentan (nach einem halben Jahr) ca. 1,8 GB groß, wovon ca.
50 MB frei sind.
Nach dem Aufsetzen einer "frischen" Datenbank ist diese nur ca. 100 MB groß.

Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Löhndorf
05/12/2007 - 11:33 | Warnen spam
Sorry!

Kontoname und Realname verwechselt. ;-)

bitte nicht übel nehmen.

Jan

Ähnliche fragen