Speicherkartenbeschränkung?

14/12/2007 - 20:59 von Olaf Schultze | Report spam
Hallo wissende Gemeinde!

Ich habe da mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand Auskunft geben.
Ich bin seit langem im Besitz eines Pocket-PC von Toshiba E330. Der làuft
mit Pocket-PC2002 (meines Wissens) unter Info steht: Version 3.0.11171
(Build 11178) hat 64MB Ram und einen Intel(R)PXA250 Proz. mit angeblich
300MHz. Bisher habe ich mit diesem nur 128, 256, und einer 512MB SD-Karte
gearbeitet, welche noch damals reichlich Geld gekostet haben ;-((

Heute habe ich mir aufgrund des Preisverfalls mal 2 STCK 2048MB Karten
gegönnt. CNMemory mit mind. 60x soll wohl ca. 9MB/s entsprechen.
Unter Einstellungen/Speicher wird die Karte aber nur mit 972,63 MB freien
Speicher erkannt! ??
Gibt es im Betriebssystem oder im Toshiba E330 eine Größenbegrenzung oder
warum erkennt mein Pocky nicht den vollen Speicher? Könnte man das mit
Umformatieren evtl. beheben? Welches Programm nimmt man dafür? da beim E330
keines dabei ist. Wenn ich es im externen Kartenleser am PC umformatieren
möchte, welche Einstellungen/Dateisystem/Cluster wàhlt man da am besten?
Bisher habe ich diesbezüglich nichts versucht, weil ich einfach keine
Ahnung davon habe.
Achso, im Kartenleser am PC unter XP wird mir FAT angezeigt und 1,89GB

mfG Olaf Schultze
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Schulz
14/12/2007 - 23:00 | Warnen spam
Am Fri, 14 Dec 2007 20:59:07 +0100 gebar die Tastatur von Olaf Schultze
folgende Zeilen:

Hallo wissende Gemeinde!

Ich habe da mal eine Frage, vielleicht kann mir ja jemand Auskunft geben.
Ich bin seit langem im Besitz eines Pocket-PC von Toshiba E330. Der làuft
mit Pocket-PC2002 (meines Wissens) unter Info steht: Version 3.0.11171
(Build 11178) hat 64MB Ram und einen Intel(R)PXA250 Proz. mit angeblich
300MHz. Bisher habe ich mit diesem nur 128, 256, und einer 512MB SD-Karte
gearbeitet, welche noch damals reichlich Geld gekostet haben ;-((

Heute habe ich mir aufgrund des Preisverfalls mal 2 STCK 2048MB Karten
gegönnt. CNMemory mit mind. 60x soll wohl ca. 9MB/s entsprechen.
Unter Einstellungen/Speicher wird die Karte aber nur mit 972,63 MB freien
Speicher erkannt! ??
Gibt es im Betriebssystem oder im Toshiba E330 eine Größenbegrenzung oder
warum erkennt mein Pocky nicht den vollen Speicher? Könnte man das mit
Umformatieren evtl. beheben? Welches Programm nimmt man dafür? da beim E330
keines dabei ist. Wenn ich es im externen Kartenleser am PC umformatieren
möchte, welche Einstellungen/Dateisystem/Cluster wàhlt man da am besten?
Bisher habe ich diesbezüglich nichts versucht, weil ich einfach keine
Ahnung davon habe.
Achso, im Kartenleser am PC unter XP wird mir FAT angezeigt und 1,89GB

mfG Olaf Schultze



Der e330 kann nur 1 GB Karten, habe extra bei Toshiba angerufen. Bin
nàmlich seit einem Monat Besitzer eines e330 und wollte auch gleich ne 2
GB-Karte einstecken.

Ähnliche fragen