Speichern im CSV-Format

01/04/2010 - 12:34 von Oliver | Report spam
Hallo zusammen,

ich versuche in Excel 2007 per VBA eine Datei als CSV zu speichern.

Der Code
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="F:\TXT\Lieferanten2.csv",
FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False
erzeugt eine Datei mit Kommatas als Trennzeichen.

Wenn ich exakt die selbe Datei von Hand als CSV speichere, dann sind die
Trennzeichen Semikolon!?

Und nein, ich hab mich nicht vertippt oder versehentlich ne falsche Option
gewàhlt. Was ich ausgewàhlt habe, hab ich per Makro aufgezeichnet und dann in
den Code eingefügt.

Das Ergebnis bleibt: Von Hand mit Semikolon, per VBA mit Komma. Was ist da
los und wie bekomme ich per VBA die benötigten Semikolon her?

Danke für Eure Hilfe und schöne Ostern
Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
01/04/2010 - 12:45 | Warnen spam
Hallo Oliver,

Am Thu, 1 Apr 2010 03:34:01 -0700 schrieb Oliver:

ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="F:\TXT\Lieferanten2.csv",
FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False
erzeugt eine Datei mit Kommatas als Trennzeichen.



probiers mal so:
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:="F:\TXT\Lieferanten2.csv",
FileFormat:=xlCSV, CreateBackup:=False, Local:=True


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen