Speichern im Outlook

02/10/2007 - 08:31 von Oski | Report spam
Hallo
Wenn im Outlook ein Mail mit einer Worddatei ankommt kann man direkt im
Outlook die Worddatei zum weiterleiten öffnen, bearbeiten und speichern.
Sobald man aber das Mail aber schliesst wird das Mail mit der geànderten
Datei neu gespeichert und so hat man zwei Mails einmal mit der alten und
einmal mit der geànderten Worddatei. Was muss ich einstellen damit das Mail
direkt gespeichert wird.

Ich bekomme immer folgende Meldung:
! Das Element konnte nicht in diesem Ordner gespeichert werden. Der Ordner
wurde gelöscht oder verschoben, oder Sie besitzen nicht die Berechtigung.
Möchten Sie eine Kopie des Elements im Standardordner für diesen Elementtyp
speichern?


Vielen Danke für die Info
Gruss Oski
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
02/10/2007 - 09:11 | Warnen spam
"Oski" wrote:

Wenn im Outlook ein Mail mit einer Worddatei ankommt kann man direkt im
Outlook die Worddatei zum weiterleiten öffnen, bearbeiten und speichern.
Sobald man aber das Mail aber schliesst wird das Mail mit der geànderten
Datei neu gespeichert und so hat man zwei Mails einmal mit der alten und
einmal mit der geànderten Worddatei. Was muss ich einstellen damit das Mail
direkt gespeichert wird.
.



Hallo Oski,

die Word-Anlage die direkt aus einer Nachricht geöffnet und geàndert wird,
wird temporàr im Temp-Ordner des Userprofiles abgelegt. Dort wird diese auch
beim erneuten speichern nach Änderungen abgelegt. Der Ordner lautet:

C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Lokale Einstellungen\Temp

Evtl. hast Du hier nicht alle Berechtigungen (Vista)?

Am besten Du speicherst den Anhang seperat in einem eigenen Ordner, führst
die Änderungen durch und versendest diese gespeicherte Datei.

Martin Stolz
MVP - Microsoft Outlook
http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen