Speicherort nur teilweise frei wählbar

15/04/2008 - 14:53 von Peter Hip | Report spam
Hi NG,

fahre mit XP SP2 und den Media Player 11.

Wenn ich in der Option einen Speicherort einstelle, so wird meine
anschließende Kopie nicht direkt unter diesen neuen Ordner gespeichert,
sondern erst unter zwei weiteren Ordnern, die sich aber selbsttàtig und
unerwünscht darunter erstellen/anhàngen.

Wie kann ich diese zusàtzliche, automatische
Ordnererweiterungsspeicherung für immer unterbinden?

MfG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Hip
16/04/2008 - 12:29 | Warnen spam
Hi NG,

auf Grund keiner Resonanz hier noch einmal aber ein bißchen
ausführlicher; denn sehr wahrscheinlich habe ich nicht korrekt genug
meine Frage gestellt.

Das Betriebssystem ist XP mit SP2 und die Anwendung, der Windows Media
Player 11 (WMP11), Version 11.0.5721.5230.

Ich möchte einige Musiktitel von einer gekauften Musik-CD in nur
*EINEN* selbsterstellten Ordner - ohne Unterordner - kopieren.

Ich lege also eine gekaufte Musik-CD ein und rufe sie im WMP 11 auf.
Alle Titel werden richtig angezeigt und mein Kopiervorgang könnte gleich
beginnen.

Vorweg erstelle ich nur noch im WMP 11 unter Extras // Option // Musik
kopieren // (Musik auf diesen Speicherort kopieren) einen anderen
Speicherort als vorgegeben. Doch nun wird meine anschließende
Musik-Kopie nicht direkt in diesen neuen Ordner gespeichert, sondern
erst unter zwei weiteren Ordnern, die sich aber selbsttàtig und
unerwünscht unter meinen gerade erstellten Ordner erstellen bzw.
anhàngen.
Und zwar einmal ein Unterordner mit dem Titel der gekauften Musik-CD.
Hier als Beispiel "The Beach Boys" und als weiterer Unterunterordner
dazu "Made in USA".

Wie kann man diese zusàtzliche, automatische Erstellung der Unterordner
für immer unterbinden?

MfG
Peter

Ähnliche fragen