Forums Neueste Beiträge
 

Speicherproblem bei Word 2007

27/05/2010 - 10:58 von Ralph P. Schorn | Report spam
Hallo,

solange es die Newsgroup noch gibt - hier eine Frage: Seit einiger Zeit
sehe ich bei meinen Office 2007-Installationen den folgenden Fehler:
Word bricht einen Speichervorgang (nicht "speichern unter") ab mit der
Fehlermeldung

"Word kann den Speichervorgang aufgrund eines Berichtigungsfehlers nicht
zu Ende führen".

Die *.doc-Datei ist danach gelöscht, kann aber meist durch einen
Uneraser wieder hergestellt werden. Es bleibt eine ~*.tmp-Datei zurück,
die man auch nach Beendigung von Word ohne einen Neuboot (XP Pro SP3)
nicht löschen kann - auch nicht mit Unlocker und FileAssasin. Wenn man
Glück hat, bietet Word noch an, unter einem anderen Namen zu speichern.

Das ganze ist nicht reproduzierbar: Die Wahrscheinlichkeit des
Auftretens liegt bei ca. 10 Prozent. Es tritt auch unter
Administrator-Rechten auf, die Fehlermeldung ist also etwas merkwürdig.
Diverse Tips im Netz funktionieren alle nicht: Das Pagefile samt Platte
ist wahrhaft nicht zu klein, es ist auch keine FAT32-Partition sondern
NTFS lokal und auch diverse Dateien und Verzeichnisse vom Virenscanner
ausnehmen bringt keinen Erfolg.

Ideen zur Lösung?

Ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
27/05/2010 - 11:45 | Warnen spam
Hallo Ralph,

"Ralph P. Schorn" schrieb

solange es die Newsgroup noch gibt



einige Newsserver führen sie - zumindest vorübergehend - weiter. Alternativ
stehen die Gruppen de.comp.office-pakete.ms-office oder de.comp.text.ms-word
zur Verfügung.
Und die Answers-Foren (http://answers.microsoft.com/de-de/default.aspx)
sowie Technet- und MSDN-Foren
(http://social.technet.microsoft.com...tofficede,
http://social.msdn.microsoft.com/Fo...y/officede) lassen sich
mit Hilfe einer NNTP-Bridge (z. B. von Jochen Kalmbach:
http://communitybridge.codeplex.com/) ebenfalls per Newsreader verwenden.

Seit einiger Zeit sehe ich bei meinen Office 2007-
Installationen den folgenden Fehler: Word bricht
einen Speichervorgang (nicht "speichern unter") ab
mit der Fehlermeldung

"Word kann den Speichervorgang aufgrund eines
Berichtigungsfehlers nicht zu Ende führen".



Berichtigungs- oder Berechtigungsfehler?

Die *.doc-Datei ist danach gelöscht,



Es wird im Kompatibilitàtsmodus gearbeitet? Das Problem taucht nur mit
Dokumenten aus àlteren Wordversionen auf?
Tritt das Problem vor allem auf, wenn die Dateien an nicht
"vertrauenswürdigen Speicherorten" gespeichert werden sollen?

Viele Grüße

Lisa [MS MVP Word]
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2007:
http://tinyurl.com/yzg3axw

Ähnliche fragen