spinnt Amarok?

07/12/2007 - 17:02 von Hermann Riemann | Report spam
original SuSE 10.3 ohne updates.

Wenn ich den Konquerer anklicke,
erhalte ich normalerweise links vom Dateifenster
ein Fenster mit Ordner.

Irgendwann war da mal plötzlich Amarok drin,
und wollte wissen, in welchem Ordner ich meine Musikdateien habe.
Ich habe ihm dem Ordner angegeben,
wo meine von Musik-CDs kopierte .wav-Dateien stehen.

Amarok hat dann etwa 2 Stunden den PC stark beschàftigt,
dann jede menge Musik-dateien angezeigt,
aber keinen aus diesen Ordner.

In den nàchsten Tagen hörte ich anhand des Lüfters, daß die CPU
stark beschàftigt war, auch wenn ich nichts am PC machte.

Top zeigte an, daß die CPU zeitweise bis zu 97% mit
amarokapp ausgelastet war.
Nachdem ich dies mit kill -9 beendet habe, war Ruhe.

Konquerer zeigt nach wie vor nach dem Aufmachen
die Amarok-Meldungen an.

Ich habe eine html-Datei mit urls auf meine .wav-dateien.
Klicke ich so ein urle an,
höre ich das Musikstück (und sehe Graphikshow) und sehe
in dem linken Konquerer-Teil die meldung: Amarok làuft nicht.

Hermann
der diese Konquererhàlfte durch Amarok
noch vile làstiger findet.

http://www.Hermann-Riemann.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
07/12/2007 - 17:09 | Warnen spam
Hermann Riemann wrote:

Wenn ich den Konquerer anklicke,
erhalte ich normalerweise links vom Dateifenster
ein Fenster mit Ordner.



Im Navigationsbereich kann normalerweise diverse Ansichten wàhlen, wenn da
aber nur amarok sein sollte kann man mit einem Linksklick auf den andere
Ansichten hinzufügen.

Bernd


PMs bitte ankündigen wegen SPAM-Filter bei web.de
ICQ 451914668
OS: openSUSE 10.3 (X86-64)
System: ASUS M2N with AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 5600+

Ähnliche fragen