Spontanen freezes auf die Schliche kommen.. wie?

27/09/2009 - 11:53 von ordner-spamverdacht | Report spam
Moin,

seit einiger Zeit hab ich mit meinem uMBP 2.4 @ 10.5.8 Probleme mit
regelmàßigen freezes.. ca. einmal die Woche. Passiert üblicherweise bei
Audiobearbeitung, aber nicht zwingend. Rechner friert dabei spontan ein
- ohne greyscreen oder irgendwas. Hab die logs durchforstet (evtl.
falsche Stelle?), kann aber nichts finden.

Das System wurde als ich den Rechner bekam frisch aufgespielt, also
Altlasten oder whatever dürften keine reinspielen, haxies oder
dergleichen sind auch nicht installiert.. eigentlich sollte das ganze
Ding sehr clean sein.. ;-/

any ideas? thx..
ben
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
27/09/2009 - 13:40 | Warnen spam
Ben Gurion schrieb in <news:1j6pa3i.1thomak1fnxsq4N%
any ideas? thx..



Temperaturmonitor [1] installiert? Mal Apples Hardwaretest laufen
gelassen (mit System-DVD starten und [c] gedrückt halten)?

Gruss,

Thomas

[1] <http://www.bresink.de/osx/Temperatu...e.html>

Ähnliche fragen