sporadische Performance Probleme bei Zugriff auf SBS SRV

18/05/2008 - 20:54 von Marcus | Report spam
Hallo ich habe ein Problem bei unserem Kunden, es gibt sporadische
Performance Aussetzer zwischen Windows XP SP2 / 2000 SP4 + SBS Server 2003 R2
Std. SP2

Server: maxdata ml500, 4gb ram, onboard raidcontroller sata HDD RAID1,


Zugriff auf Netzwerkfreigaben manchmal bis zu 30 sec dauert, Outlook 2003
Zugriff langsam, WICHTIG : Wechsel im Sage KHK Classic Line 2008 zwischen den
Anwendungen dauert 60sec. Virenscanner -Verzeichnisse wurde ausgeschlossen,
Switch getauscht) Small Bussiness Best Practise Analyzer laufen lassen usw.
Immer noch ohne Erfolg. Bitte um dringende Hilfe.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
19/05/2008 - 00:25 | Warnen spam
Hallo Marcus,

In news: <Marcus> schrieb:
Hallo ich habe ein Problem bei unserem Kunden, es gibt sporadische
Performance Aussetzer zwischen Windows XP SP2 / 2000 SP4 + SBS Server
2003 R2 Std. SP2

Server: maxdata ml500, 4gb ram, onboard raidcontroller sata HDD RAID1,


Zugriff auf Netzwerkfreigaben manchmal bis zu 30 sec dauert, Outlook
2003 Zugriff langsam, WICHTIG : Wechsel im Sage KHK Classic Line 2008
zwischen den Anwendungen dauert 60sec. Virenscanner -Verzeichnisse
wurde ausgeschlossen, Switch getauscht) Small Bussiness Best Practise
Analyzer laufen lassen usw. Immer noch ohne Erfolg. Bitte um
dringende Hilfe.



sind die Probleme neu oder ist der Server ein Neuaufbau?
wenn es ein neues System ist, hast du schon folgendes durchgespielt:
- smb signing (du findest die opt. Einstellungen unter www.grurili.de)
- The Microsoft Windows Server 2003 Scalable Networking Pack release
http://support.microsoft.com/kb/912222/en-us


Andreas Sturma

Ähnliche fragen