Sporadischer Bluescreen 0x0000007e

29/05/2008 - 15:00 von Andreas | Report spam
Grüß Gott,

ich kàmpfe nach der Installtion des SP3 mit dem oben genannten Bluescreen.
Die Installation verlief in alles Fàllen, sowohl das Drüberbügeln über ein
zwei Monate altes System als auch die Neuinstallation (mit einer
selbsterstellten Slipstream CD oder wie die heißt), problemlos. Nur plagen
mich seit diesem Tage beim Starten des PCs diese Stopfehler. Im Web bin ich
auf das Problem mit dem intelppm.sys Treiber gestoßen, aber er befindet sich
bei mir nicht in dem erwàhnten Pfad in der Registierung. Einen PC von HP habe
ich auch nicht und auch nicht dieses ominöse Asus Board, welches nur durch
Einstecken eines USB Sticks zum Laufen gebracht werden kann. Bin nun ziemlich
ratlos. Mit dem SP2 lief alles wunderbar. Treiber sind auf dem neuesten
Stand. Es ist auch keine neue Hardware hinzugekommen.

Danke für Eure Antworten.

Gruß,

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/05/2008 - 15:11 | Warnen spam
Andreas schrieb:

Hallo Andreas,

ich kàmpfe nach der Installtion des SP3 mit dem oben genannten
Bluescreen.



Start, Ausführen, msconfig
Systemstart, alle deaktivieren.
Dienste, alle MS-Dienste ausblenden, den Rest deaktivieren.
Neustart. Der Fehler ist jetzt vermutlich weg.
Jetzt in msconfig Dienst für Dienst und Systemstart-Zeile für Zeile
aktivieren und nach jeder Zeile neu starten, bis der Fehler wieder auftritt
und somit der Schuldige gefunden ist.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen