Forums Neueste Beiträge
 

sporadisches Problem "Von Excel wurde unlesbarer Inhalt in ... gefunden. Möchten Sie den Inhalt dieser Arbeitsmappe wiederherstellen?"

03/09/2009 - 14:35 von tinembart | Report spam
Liebe Gruppe

Ich habe auf einem bestimmten PC mit Windows XP SP3 und Office 2007
SP2 sporadisch das Problem, dass ich beim Öffnen verschiedener Mappen
(.xlsx-Datei) die folgende Fehlermeldung erhalte: "Von Excel wurde
unlesbarer Inhalt in ... gefunden. Möchten Sie den Inhalt dieser
Arbeitsmappe wiederherstellen?".

Die betreffenden Dateien sind aber nicht wirklich defekt, denn sie
können problemlos auf einem anderen PC mit gleicher Office 2007-
Konfiguration geöffnet werden. Das Problem tritt auch bei ganz
einfachen Dateien auf (z.B. neue Datei erstellen, in Zelle A1 'ABC'
eintippen, speichern, laden).

Falls ich die Frage mit 'ja' beantworte um die Mappe
wiederherzustellen, wird sie danach angezeigt. Wenn ich sie danach
speichere, schliesse und wieder öffne, erhalte ich in den meisten
Fàllen wieder die oben genannte Fehlermeldung (obwohl sie ja nun
repariert sein sollte).

Als weiterführende Fehlermeldung wird angezeigt (Beispiel):

Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet1.xml-Part mit XML-Fehler.
Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 554.
Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet2.xml-Part mit XML-Fehler.
Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 418.
Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet3.xml-Part mit XML-Fehler.
Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 418.

Weiter ist eine Fehlermeldung im XML-Format erhàltlich, die sieht dann
so aus (Beispiel):

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes" ?>
<recoveryLog xmlns="http://schemas.openxmlformats.org/spreadsheetml/
2006/main">
<logFileName>error022120_02.xml</logFileName>
<summary>Fehler in Datei 'C:\Mappe2.xlsx'</summary>
<repairedParts summary="Die folgenden Reparaturen wurden
durchgeführt:_x000d__x000a__x000d__x000a_">
<repairedPart>Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet1.xml-Part mit
XML-Fehler. Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 434.</repairedPart>
<repairedPart>Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet2.xml-Part mit
XML-Fehler. Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 418.</repairedPart>
<repairedPart>Reparierter Teil: /xl/worksheets/sheet3.xml-Part mit
XML-Fehler. Fehler beim Laden. Zeile 2, Spalte 418.</repairedPart>
</repairedParts>
</recoveryLog>

Ich habe mir mal die entsprechenden XML-Dateien angeschaut, in dem ich
die 'fehlerhafte' xlsx-Datei in .zip umbenannt und die Inhalte
extrahiert habe. Die angemeckerten Positionen führten in allen Fàllen
zum Ende des pageMargins-Elements (das Zeichen '> nach footer="0.3"/ )

...<pageMargins header="0.3" footer="0.3"/></worksheet>

Es scheint sich also auch nicht um ein 'Kultur-Problem' zu handlen wie
in einem anderen Thread den ich gelesen habe (da waren die Zahlen
statt mit dem Punkt mit einem Komma getrennt (0,3 statt 0.3).

Was ich bisher unternommen habe:
- Excel 2007 deinstalliert und frisch installiert, SP2 wieder
aufgespielt
- àhnliche Probleme gegoogelt bzw. bei Microsoft gesucht

Es werden zwar àhnliche Probleme gemeldet und Lösungsvorschlàge
gegeben, jedoch 'nur' für bestimmte Fàlle wie z.B. Referenzen von
einer Datei auf eine andere, Pivot-Tabellen usw. Diese treffen bei
meinem Problem jedoch nicht zu.

Das Problem tritt nur sporadisch auf. Es làsst sich nicht durch
Schliessen / neu Öffnen von Excel beheben (ja, ich überprüfe jeweils
mit dem Task-Manager ob das Excel wirklich weg ist) und betrifft
verschiedenste Excel-Dateien unterschiedlicher Grösse, auch solche die
auf dem PC erstellt wurden welcher das Problem zeigt.

Hat jemand einen Tip, was ich noch überprüfen könnte um dieses Problem
einzugrenzen / zu lösen?

Vielen Dank

Roger
 

Lesen sie die antworten

#1 tinembart
03/09/2009 - 18:10 | Warnen spam
Zusatzinformation:
Es scheint davon abhàngig zu sein, WIE ich die Datei öffne!

Zusammenfasst sieht es so aus:
- Über Start-Knopf --> Öffnen geht es nicht. Zudem werden auch
nachfolgende Öffnungsversuche über die zuletzt verwendeten Dokumente
wie auch über den Windows-Explorer behindert, bis Excel neu gestartet
wird.
- Über die zuletzt verwendeten Dokumente und per Doppelklick aus dem
Windows-Explorer funktioniert es jeweils nach einem Neustart von Excel
problemlos bis versucht wird, über Start-Knopf --> Öffnen ein Dokument
zu öffnen. Danach misslingen wieder alle Versuche, die Datei zu
öffnen.

Hier die Testschritte (chronologisch):
1. Excel starten, über Start-Knopf --> Öffnen, Auswahl der Datei,
Schaltflàche 'Öffnen' --> "Von Excel wurde unlesbarer Inhalt..."
2. Excel schliessen
3. Excel neu starten
4. Windows-Explorer starten, gleiche Datei wie in Schritt 1 im
Explorer doppelklicken --> Excel wird gestartet, Datei wird problemlos
angezeigt (!)
5. Excel wieder schliessen
6. Excel neu starten
7. Über 'zuletzt verwendete Dokumente' das oberste Dokument anklicken
8. Schritt (7) wurde mehrmals wiederholt und die Datei jeweils wieder
geschlossen
9. Wieder über Start-Knopf --> Öffnen die gleiche Datei öffnen (wie in
Schritt 1) --> "Von Excel wurde unlesbarer Inhalt..."
10. Über 'zuletzt verwendete Dokumente' das oberste Dokument anklicken
11. Über den Windows-Explorer die Datei per Doppelklick öffnen --> Nun
ebenfalls Fehler "Von Excel wurde unlesbarer Inhalt..."
12. Excel schliessen
13. Excel neu starten
14. Über 'zuletzt verwendete Dokumente' das oberste Dokument anklicken
15. Über den Windows-Explorer die Datei per Doppelklick öffnen -->
funktioniert ebenfalls wieder problemlos

Ähnliche fragen