Spotlight findet nichts auf sparseimage-Volume

24/08/2010 - 17:45 von bitshredder | Report spam
Hallo Netzwelt

Wie bringe ich Spotlight dazu, ein gemountetes Image (.sparseimage mit
Passwortschutz, fabriziert mit Festplattendienstprog) zu indizieren? Die
Suche bringt null Treffer von diesem Volume, obwohl es nicht als
"Privatsphàre" im prefpane gekennzeichnet ist.

Index habe ich übers Terminal mit "sudo mdutil -E /"
und danach "sudo mdutil -i on /" neu angelegt - erfolglos.

Wo klemmt's?

fragt sich und euch
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 bitshredder
24/08/2010 - 18:08 | Warnen spam
Ingrid wrote:

Wie bringe ich Spotlight dazu, ein gemountetes Image (.sparseimage mit
Passwortschutz, fabriziert mit Festplattendienstprog) zu indizieren?

Wo klemmt's?



Hüstel - nicht nur, aber auch am Kalk in meinem Hirn, denn ich entdecke
soeben in der Abstellkammer von MacSoup ein Posting, in dem ich das
gleiche Problem schon vor ca. zwei Jahren hier pràsentiert und dann mit
"Spotless" gelöst habe.

Bloss: inzwischen haben hier Mac und OS gewechselt, und leider spielt
"Spotless" beim Schneeleo nicht mehr mit :-( Daher ist das Problem in
alter Dringlichkeit wieder aktuell und ich hoffe auf Hilfe!

Peter

PS: Dass über den Index evtl. Daten aus dem passwortgeschützten Image
rekonstruiert werden könnten, ist übrigens weniger kritisch; so top
secret ist der Inhalt nicht, er soll bloss nicht einfach beim Starten
des Mac schon offenliegen.

Ähnliche fragen