Spotlight-Index im iPod Touch unvollst

17/01/2010 - 14:08 von deaf_null | Report spam
Moin!

Ich benutze den iPod Touch unter anderem dazu, mir Notizen über den
Unterricht mit meinen Schülern zu machen. Also wer welches Stück spielt
etc. pp., ob und wnn jemand fehlt oder einen anderen Terjmin braucht
usw.

Nun stelle ich —nicht zu ersten Mal! — fest, daß die Spotlight-Suche
sehr wenige Treffer liefert. Rufe ich den Namen eines langjàhrigen
Schülers auf, sollte man doch wohl meinen, daß sàmtliche Notizen, die
diesen Namen enthalten, auch in der Ergebnisliste stehen, oder?

De facto sind das aber eher wenige, manchmal gar keine.

Das passiert, wenn ich die Suche innerhalb des Programms "Notizen"
anwerfe genauso, wie wenn ich die aus dem Springboard her benutze.

Kann man den iPod irgendwie dazu zwingen, den Spotlight-Index neu
anzulegen?
Jailbreak ist vorhanden. :-)

Wird der Index überhaupt auf dem iPod selbst erzeugt, oder passiert das
zwischen zwei Synchronisationen auf dem Mac?


Gerhard

"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 André Berger
24/01/2010 - 12:43 | Warnen spam
* Gerhard Torges (2010-01-17):
[Probleme mit Notizen und Suche]
Jailbreak ist vorhanden. :-)



Probier alternativ mal 'Searcher' von Zac Wihte
(com.positronsoftware.searcher; BigBoss).

Bei sehr grossen Treffermengen stuerzt das Programm zwar ab, aber man
die Treffermenge sinnvoll mit vielen Filtern begrenzen.

-André

May as well be hung for a sheep as a lamb!
Linkstation/KuroBox/HG/HS/Tera Kernel 2.6/PPC from <http://hvkls.dyndns.org>
iPhone <http://hvkls.dyndns.org/downloads/d...e.html>

Ähnliche fragen