Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

Sprache

24/08/2010 - 12:00 von Bob | Report spam
Opensuse 11.3 x86_64, KDE 4.5

Weder bei Kmail noch bei Knode kann ich die Sprache umschalten - US Englisch
einzige Möglichkeit. Unter Systemeinstellungen ist die vorgegebene Sprache
Deutsch, bei Dolphin oder Konqueror funktionieren die Sprachumschaltungen,
nicht bei Kmail und Knode, weiß jemand warum?
Bob
 

Lesen sie die antworten

#1 Christine Bona
24/08/2010 - 20:19 | Warnen spam
Bob schrieb am Tuesday 24 August 2010 12:00:

Opensuse 11.3 x86_64, KDE 4.5

Weder bei Kmail noch bei Knode kann ich die Sprache umschalten - US Englisch
einzige Möglichkeit. Unter Systemeinstellungen ist die vorgegebene Sprache
Deutsch, bei Dolphin oder Konqueror funktionieren die Sprachumschaltungen,
nicht bei Kmail und Knode, weiß jemand warum?



Es wird vermutlich daran liegen, dass dein KDE generell bei Version KDE4.5
liegt, wàhrend dein KDE PIM (also alles, was auch zu Kontact gehört) in
Version 4.4.5 vorhanden ist. Dann passt die neue 4.5-Sprachversion nicht
(ganz) zur 4.4.5-Sprachversion von Kmail & Co.

Das kann im Moment auch noch nicht anders sein, weil das Release von KDE PIM
in Version 4.5 verschoben worden ist! Es ist noch nicht fertig, soll aber IMO
bald (habe mir Termine nicht gemerkt) nachgeliefert werden.

Vermutlich resultieren auch einige andere in dieser NG berichtete Probleme mit
Kmail & Co. aus dieser Differenz der Versionen.

Es soll möglich sein, auf ein àlteres Sprachpaket zurückzugreifen, so dass
alles wieder auf Deutsch erscheint.
Man kann aber (vielleicht besser!) warten, bis die Anpassung von KDE PIM an
Version 4.5. vollzogen ist. So schrecklich lange sollte das nicht mehr dauern.


Gruß, Christine
BS: "openSUSE 11.2 (i586)"
Kernel: 2.6.31.12-0.2-desktop
KDE: 4.5.00 (KDE 4.5.0)

Ähnliche fragen