Spuren nach Update

28/02/2009 - 10:18 von Nicolas Bronke | Report spam
Kann es sein, dass die Microsoft Updates mittlerweile immer wieder irgendwo
Restanzen hinterlàßt?

Auf meinem Notebook habe ich auf c:\ das neue merkwürdige Verzeichnis
f17279d766109b957c31 gefunden mit den Unterordner AMD64 und I386
Es scheinen darin Treiberdateien zu liegen.

Kann man das Verzeichnis löschen bzw. Herausfinden wozu es dienen soll?

Grüsse
Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Nietzschmann
28/02/2009 - 11:07 | Warnen spam
Nicolas Bronke schrieb:

Kann es sein, dass die Microsoft Updates mittlerweile immer wieder
irgendwo Restanzen hinterlàßt?



Jo.

Auf meinem Notebook habe ich auf c:\ das neue merkwürdige Verzeichnis
f17279d766109b957c31 gefunden mit den Unterordner AMD64 und I386
Es scheinen darin Treiberdateien zu liegen.

Kann man das Verzeichnis löschen bzw. Herausfinden wozu es dienen soll?



Vermutlich hast Du irgendwann in den letzten Tagen ein Update fürs .net
Framework installiert. Das sind die Rückstànde von dem Update.

Kannst den f172...-Ordner gefahrlos löschen.

Gruß, Alex

Ähnliche fragen