SQL 2000 Lizensierung / Laufumgebung

24/03/2008 - 11:19 von Olaf Nickel | Report spam
Moin, Moin,

bei einem Bekannten soll eine SQL 2000 Datenbank, die es schon gibt und die
eine Anwendung, die auf demselben Rechner làuft, mit Daten versorgt, so
erweitert werden, dass sich an dem SQL-Rechner mehrere (max. 5 weitere)
Benutzer anmelden dürfen.

Meine Fragen:
1. Darf SQL 2000 auf einem XP-Pro Rechner als Service für einen
Netzwerkzugriff laufen oder benötige ich dafür immer eine OS-Servervariante?
2. Gilt das auch für eine evtl. notweniges Update auf SQL 2005?
3. Wenn ich weitere Userlizenzen benötige, wie heißen die (CALs?)?
4. Wie kann ich, wenn ich dann evtl. Lizenzen habe, diese lizensieren?
5. Gibt es einen Kontakt zu MS, der mir evtl. weiterhelfen kann?

Oh je - ganz schön viele Fragen. Bitte helft mir mal auf´s Pferd.

Schon mal vielen Dank für Eure Infos.

Vielen Dank und beste Grüße

Olaf Nickel
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
03/04/2008 - 10:17 | Warnen spam
Hi Olaf,

hier mal ein Link, vielleicht hilft der Dir nach.

SQL Server 2005 Lizenzierung:
http://download.microsoft.com/downl...ung_de.pdf

MfG

Anke


"Olaf Nickel" wrote in message
news:un$
Moin, Moin,

bei einem Bekannten soll eine SQL 2000 Datenbank, die es schon gibt und
die
eine Anwendung, die auf demselben Rechner làuft, mit Daten versorgt, so
erweitert werden, dass sich an dem SQL-Rechner mehrere (max. 5 weitere)
Benutzer anmelden dürfen.

Meine Fragen:
1. Darf SQL 2000 auf einem XP-Pro Rechner als Service für einen
Netzwerkzugriff laufen oder benötige ich dafür immer eine
OS-Servervariante?
2. Gilt das auch für eine evtl. notweniges Update auf SQL 2005?
3. Wenn ich weitere Userlizenzen benötige, wie heißen die (CALs?)?
4. Wie kann ich, wenn ich dann evtl. Lizenzen habe, diese lizensieren?
5. Gibt es einen Kontakt zu MS, der mir evtl. weiterhelfen kann?

Oh je - ganz schön viele Fragen. Bitte helft mir mal auf´s Pferd.

Schon mal vielen Dank für Eure Infos.

Vielen Dank und beste Grüße

Olaf Nickel


Ähnliche fragen