SQL 2005 Arbeitsspeicher

02/06/2008 - 16:51 von Bert Tschiche | Report spam
Halo NG,

wir haben einen SQL Server 2005 Standard Ed. neu im Einsatz,
meine Frage ist wie die Einstellung des Arbeitsspeichers optimal ist?
Er làuft auf einem Win2003 Srv R2 Stand.Ed. mit 4 GB RAM, (drunter steht
physikalische Adresserweiterung).
Auf dem Rechner làuft sonst nix, dass soll auch immer nur für den SQL Server
bleiben. Im Moment braucht der Prozess so 1,6 BG, aber da kommen demnàchst
noch 100 user mehr drauf.
Im Moment steht der Server auf 0 - 2 GB RAM (ohne AWE)
(halbwegs schnelle Platten sind übrigens drin)
Gruss Bert Tschiche
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
02/06/2008 - 17:48 | Warnen spam
Hallo Bert,

Bert Tschiche schrieb:
wir haben einen SQL Server 2005 Standard Ed. neu im Einsatz,
meine Frage ist wie die Einstellung des Arbeitsspeichers optimal ist?
Er làuft auf einem Win2003 Srv R2 Stand.Ed. mit 4 GB RAM, (drunter steht
physikalische Adresserweiterung).



Ohne /3GB Switch liegt der Speicher über 2GB brach:
<URL:http://support.microsoft.com/kb/291988/>
"Beschreibung der 4 GB RAM Tuning-Funktion und der Option zur physikalischen Adresserweiterung"

und <URL:http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...1.aspx>
"Verwenden von AWE"

somit slltest Du das konfigurieren, wenn darauf ausschließlich
der SQL Server làuft.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen