SQL 2005 mit Navision 3.7 als Frontend

30/10/2007 - 11:01 von stefan_ce | Report spam
Moin zusammen!

Vorweg, ich habe absolut keine Ahnung von SQL-Server.

Mein Problem: wenn ich mir in Navision über den Object Designer eine
Tabellenstruktur anschaue, habe ich z.B. 40 Spalten. Wenn ich mit
Access eine Vernüpdung auf exact diese Tabelle auf dem SQL-Server
mache sind nur noch 30 Spalten zu sehen.

Kann es sein, dass die "Speicher-Struktur" auf dem SQL-Server aus
mehreren Tabellen betehen kann? Wenn dies so ist, gibt es eine
Möglichkeit herauszufinden, welche Tabellen auf dem SQL-Server "die
eine Tabelle" im Frontend Navision ergeben.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Christa Kurschat
30/10/2007 - 13:06 | Warnen spam
Hallo Stefan,

stefan_ce schrieb:

Moin zusammen!

Vorweg, ich habe absolut keine Ahnung von SQL-Server.

Mein Problem: wenn ich mir in Navision über den Object
Designer eine Tabellenstruktur anschaue, habe ich z.B. 40
Spalten. Wenn ich mit Access eine Vernüpdung auf exact diese
Tabelle auf dem SQL-Server mache sind nur noch 30 Spalten zu
sehen.

Kann es sein, dass die "Speicher-Struktur" auf dem SQL-Server
aus mehreren Tabellen betehen kann? Wenn dies so ist, gibt es
eine Möglichkeit herauszufinden, welche Tabellen auf dem
SQL-Server "die eine Tabelle" im Frontend Navision ergeben.




Da solltest Du den Navision-Partner befragen.
Es können durchaus views als Navision-Tabellen hinterlegt sein. Das sieht
man an der Oberflàche so gar nicht.

Gruß
Christa
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SQL-Server-FAQ: www.sqlfaq.de
InsideSql: www.insidesql.de
Suchen in den Newsgroups:
http://groups.google.de/advanced_gr...p;ie=UTF-8

Ähnliche fragen