SQL-Abfrage - eckige Klammern verschwinden beim Kopieren

09/04/2009 - 09:58 von Ruedi Sommer | Report spam
Guten Tag,
AC2003 SP3
Ein Kollege hat ein Formular erstellt mit 7 ufos, sowie eine
Auswahlabfrage. Ich muss nun die Formulare übersetzen (F und I). Dazu
sind die entsprechenden Texte in der Tabelle auch in den beiden
Sprachen enthalten. Der Enfachheit halber habe ich die Formulare und
die Abfrage jeweils 2 mal kopiert. In den Abfragen habe ich jeweils
die Felder geàndert.
In den Formularen habe ich die Recordsource geàndert, indem ich die
SQL Anweisung aus dem Original entsprechend angepasst und dann
einkopiert habe. Beim speichern verschwinden jedoch jeweils die
eckigen Klammern, natürlich wird dann im Formular die Fehlermeldung
NAME? angezeigt Jetzt habe ich schon alles 3 mal auf Schreibfehler
überprüft und nichts gefunden. Kann mir da jemand helfen?
Dies ist die Originalabfrage:
SELECT [A-Wagengattung].Nr, [A-Wagengattung].Gruppe, [A-
Wagengattung].Tàtigkeit, [A-Wagengattung].AVV, [A-
Wagengattung].Hervorhebung FROM [A-Wagengattung] WHERE ((([A-
Wagengattung].Wagengattungen) Like "*" & Formulare!Start!Wagengattung
& "*")) GROUP BY [A-Wagengattung].Nr, [A-Wagengattung].Gruppe, [A-
Wagengattung].Tàtigkeit, [A-Wagengattung].AVV, [A-
Wagengattung].Hervorhebung HAVING ((([A-Wagengattung].Gruppe)
="Allgemeines"));

Meine kopierte und angepasste Abfrage
SELECT qryWagengattung_F.Nr, qryWagengattung_F.Groupe,
qryWagengattung_F.Activites, qryWagengattung_F.AVV,
qryWagengattung_F.Hervorhebung FROM qryWagengattung_F WHERE
(((qryWagengattung_F.Wagengattungen) Like "*" & Formulare!Start!
Wagengattung & "*")) GROUP BY qryWagengattung_F.Nr,
qryWagengattung_F.Groupe, qryWagengattung_F.Activites,
qryWagengattung_F.AVV, qryWagengattung_F.Hervorhebung HAVING
(((qryWagengattung_F.Groupe)="Généralités"));

Danke
Ruedi
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
09/04/2009 - 10:13 | Warnen spam
Ruedi Sommer wrote:
AC2003 SP3
Ein Kollege hat ein Formular erstellt mit 7 ufos, sowie eine
Auswahlabfrage. Ich muss nun die Formulare übersetzen (F und I). Dazu
sind die entsprechenden Texte in der Tabelle auch in den beiden
Sprachen enthalten. Der Enfachheit halber habe ich die Formulare und
die Abfrage jeweils 2 mal kopiert. In den Abfragen habe ich jeweils
die Felder geàndert.
In den Formularen habe ich die Recordsource geàndert, indem ich die
SQL Anweisung aus dem Original entsprechend angepasst und dann
einkopiert habe. Beim speichern verschwinden jedoch jeweils die
eckigen Klammern, natürlich wird dann im Formular die Fehlermeldung
NAME? angezeigt Jetzt habe ich schon alles 3 mal auf Schreibfehler
überprüft und nichts gefunden. Kann mir da jemand helfen?
Dies ist die Originalabfrage:
SELECT [A-Wagengattung].Nr, [A-Wagengattung].Gruppe, [A-
Wagengattung].Tàtigkeit, [A-Wagengattung].AVV, [A-
Wagengattung].Hervorhebung FROM [A-Wagengattung] WHERE ((([A-
Wagengattung].Wagengattungen) Like "*" & Formulare!Start!Wagengattung
& "*")) GROUP BY [A-Wagengattung].Nr, [A-Wagengattung].Gruppe, [A-
Wagengattung].Tàtigkeit, [A-Wagengattung].AVV, [A-
Wagengattung].Hervorhebung HAVING ((([A-Wagengattung].Gruppe)
="Allgemeines"));

Meine kopierte und angepasste Abfrage
SELECT qryWagengattung_F.Nr, qryWagengattung_F.Groupe,
qryWagengattung_F.Activites, qryWagengattung_F.AVV,
qryWagengattung_F.Hervorhebung FROM qryWagengattung_F WHERE
(((qryWagengattung_F.Wagengattungen) Like "*" & Formulare!Start!
Wagengattung & "*")) GROUP BY qryWagengattung_F.Nr,
qryWagengattung_F.Groupe, qryWagengattung_F.Activites,
qryWagengattung_F.AVV, qryWagengattung_F.Hervorhebung HAVING
(((qryWagengattung_F.Groupe)="Généralités"));



Ich sehe von den Klammern her kein Problem. Die übersetzte Variante
ist diesbez. besser, weil keine Minusse in den Namen und daher
keine eckigen Klammern nötig sind.

Funktioniert der SQL-Text bzw. die Abfrage an sich?
Falls nicht: Wenn auch die Access-Version französisch ist, dann
müsste "Formulare!" zu "Formulaire" werden bzw. am besten
englisch, also "Forms!".

Wenn es nur um NAME? im Formular geht: Hast du auch die
Eigenschaft Steuerelementinhalt der Steuerelemente angepasst?

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
3. SQL Server-Entwickler-Konferenz - Nürnberg im Mai

Ähnliche fragen