SQL Agent lässt sich nicht mehr starten

21/12/2008 - 12:49 von Uwe Ricken | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier ein Problem mit einem SQL 2000 Server, bei dem ich momentan
die Flügel strecken muss.
Der SQL Server làuft unter einem Domànenaccount, der Agent bisher (über 2
Jahre) auch.

Nachdem wir nun den SQL Server zu einem weiteren DC gemacht haben, will der
Agent nicht mehr starten.
Im Log erhalten wir die folgenden Fehlermeldungen:

2008-12-21 12:22:52 - ! [298] SQLServer-Fehler: 18456, Fehler bei der
Anmeldung für den Benutzer 'sa'. [SQLSTATE 28000]
2008-12-21 12:22:52 - ! [000] Verbindung mit Server '(local)' kann nicht
hergestellt werden. SQLServerAgent kann nicht starten.
2008-12-21 12:22:52 - ? [098] SQLServerAgent beendet (normal)

Hat jemand àhnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben, wo
ich noch schauen kann.
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung

Uwe Ricken
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Ricken
21/12/2008 - 12:58 | Warnen spam
Hallo zusammen,

Ticket kann wieder zugemacht werden ;-).
Das Verhalten kann ich mir dennoch nicht erklàren. Nachdem ich das Passwort
für Account (Verbindungen) erneut eingegeben habe, hat alles wieder
funktioniert. Ich weiß aber immer noch nicht, warum sich da was geàndert
haben soll ;-(.

Dennoch - Euch allen ein schönes Weihnachtsfest...

Gruss, Uwe Ricken

Ähnliche fragen