SQL Connection closed in .Net bei Linked Server

02/03/2010 - 10:57 von Tom | Report spam
Hallo Leute,

habe ein Problem mit Linked Servern. Ich habe einen SQL Server A auf
dem ist ein SQL Server B als Linked Server eingerichtet. Beides SQL
Server 2005. Timeout für Remoteabfrage ist auf beiden auf 600
gestellt.
Dann baue ich mir einen SQL String und mache ein "Set Statement 'Insert into A Select from B'" (Kurzform :-) ) und dann "EXEC
sp_executesql @statement"

Wenn ich dieses Statement direkt auf dem Server A ausführe làuft alles
super und nach 2 1/2 Minuten kommt die Abfrage zurück. Rufe ich diese
SP aus .Net auf erhalte ich nach 30 Sekunden ein "Invalid Operation.
the connection is closed".

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Bin schon am verzweifeln.

Gruß

Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Joachim Brust
02/03/2010 - 16:00 | Warnen spam
Hallo Tom,

def Timeout einer SQLConnection liegt bei 30 sec.
Deine Anwendung wartet und wenn nach der angegeben Zeit keine Antwort kommt,
dann gibts die Exception.
Siehe:
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...meout.aspx

gruß Joe


"Tom" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Leute,

habe ein Problem mit Linked Servern. Ich habe einen SQL Server A auf
dem ist ein SQL Server B als Linked Server eingerichtet. Beides SQL
Server 2005. Timeout für Remoteabfrage ist auf beiden auf 600
gestellt.
Dann baue ich mir einen SQL String und mache ein "Set Statement 'Insert into A Select from B'" (Kurzform :-) ) und dann "EXEC
sp_executesql @statement"

Wenn ich dieses Statement direkt auf dem Server A ausführe làuft alles
super und nach 2 1/2 Minuten kommt die Abfrage zurück. Rufe ich diese
SP aus .Net auf erhalte ich nach 30 Sekunden ein "Invalid Operation.
the connection is closed".

Hat jemand eine Idee woran das liegt? Bin schon am verzweifeln.

Gruß

Tom

Ähnliche fragen