SQL-Daten Export nach Excel - Punkt als Dezimaltrennung?

06/10/2009 - 16:23 von Steffen Meyer | Report spam
Hallo zusammen,

ich benötige eine Möglichkeit Daten automatisiert von einer SQL-Datenbank in
eine Excel-Datei zu exportieren.
Hierzu habe ich folgendes T-SQL getestet:

INSERT INTO OPENROWSET ('Microsoft.Jet.OLEDB.4.0', 'Excel
8.0;Database=\\srv-fs01\fileserver\Add-in\Test.xls;',

'SELECT * FROM [Tabelle1$]')

select KHKArtikelVarianten.Artikelnummer,

KHKArtikelVarianten.Lagerbestand,

KHKArtikelVarianten.LetzterEK*100 as LetzterEK100,

KHKArtikelVarianten.MittlererEK*100 as MittlererEK100,

KHKArtikelVarianten.KalkulatorischerEK*100 as KalkulatorischerEK100

from KHKArtikelVarianten right join KHKArtikel on
(KHKArtikelVarianten.Artikelnummer = KHKArtikel.Artikelnummer)

where KHKArtikelVarianten.Artikelnummer not like 'PSU%' and KHKArtikel.Aktiv
= '-1' and KHKArtikel.Lagerfuehrung = '-1'

order by Artikelnummer

GO



Das ganze funktioniert soweit auch, allerdings sind die ganzen Zahlenwerte
in Excel statt mit einem Komma mit einem Punkt als Dezimaltrennzeichen und
damit kann ich leider nicht weiter rechnen.
Ein Suchen und Ersetzen bringt mich leider nicht weiter, da die Tabelle
einmal tàglich automatisiert neu erstellt werden soll.

Gibt es eine Möglichkeit, daß in Excel das Komma als Dezimal-Trennzeichen
vorhanden ist?

Besten Dank
Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Christa Kurschat
06/10/2009 - 16:54 | Warnen spam
Hallo Steffen,

Steffen Meyer schrieb:

Hallo zusammen,

ich benötige eine Möglichkeit Daten automatisiert von einer
SQL-Datenbank in eine Excel-Datei zu exportieren.
Hierzu habe ich folgendes T-SQL getestet:



<Code gesnipt>

Das ganze funktioniert soweit auch, allerdings sind die ganzen
Zahlenwerte in Excel statt mit einem Komma mit einem Punkt als
Dezimaltrennzeichen und damit kann ich leider nicht weiter
rechnen. Ein Suchen und Ersetzen bringt mich leider nicht
weiter, da die Tabelle einmal tàglich automatisiert neu
erstellt werden soll.
Gibt es eine Möglichkeit, daß in Excel das Komma als
Dezimal-Trennzeichen vorhanden ist?



Ich würde es per SSIS machen, da werden die korrekten Dezimaltrenner
verwendet.
Ansonsten hats Du nur die Möglichkeit, die Daten nach char zu konvertieren
und dabei den Dezmaltrenner zu àndern.
Wàr mir aber zu umstàndlich und fehleranfàllig.

Gruß
Christa
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SQL-Server-FAQ: www.sqlfaq.de
InsideSql: www.insidesql.org

Ähnliche fragen