SQL Dynamsich erstellen

24/12/2008 - 10:36 von Harald Bacik | Report spam
Hallo DG

Ich arbeite mit VB.NET 2008 SP1

Ich möchte in meinem Programm den Punkt "Werbung" Einbauen, der den User
alle relvanten Daten auswàhlen làsst um Werbung aus meinem Programm zu
erstellen.
Ich hatt früher (in VB6 Zeiten) das so gelöst, dass ich jedem Control in der
Tag Eigenschaft die Zelle der Datenbank hinterlegt habe. - War eine Checkbox
aktiviert, dann wurde dieses Control in die Abfrage mit eingeschlossen.
Das funktioniert aber nur bei einfachen Dingen & nicht bei komplexen
Abfragen. Aber wie macht man das dann richtig? Wie erstellt man komplexe
Abfragen dynamisch?

Danke für eure Tipps im Voraus

Frohe Weihnachten

lg
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
24/12/2008 - 12:23 | Warnen spam
Harald Bacik wrote:
Hallo DG

Ich arbeite mit VB.NET 2008 SP1

Ich möchte in meinem Programm den Punkt "Werbung" Einbauen, der den
User alle relvanten Daten auswàhlen làsst um Werbung aus meinem
Programm zu erstellen.
Ich hatt früher (in VB6 Zeiten) das so gelöst, dass ich jedem Control
in der Tag Eigenschaft die Zelle der Datenbank hinterlegt habe. - War
eine Checkbox aktiviert, dann wurde dieses Control in die Abfrage mit
eingeschlossen.
Das funktioniert aber nur bei einfachen Dingen & nicht bei komplexen
Abfragen. Aber wie macht man das dann richtig? Wie erstellt man
komplexe Abfragen dynamisch?



Das ist sehr individuell zu lösen. Ich hàtte den Code geschrieben, der mir
abhàngig vom Zustand der Controls den SQL aufbaut. Und immer schön die
Parameters-Auflistung des SqlCommand/OleDbCommand-Objekts verwenden.


Danke für eure Tipps im Voraus

Frohe Weihnachten



Ebenso.


Armin

Ähnliche fragen