SQL-Export - Daten in Excel zusammenführen

14/07/2008 - 09:47 von Ernst-Peter Schönegge | Report spam
Hallo an Alle,
ich weiss nicht, wie ich am Besten an diesen Projekt herangehen soll.
Ich habe 5 exportierte Dateien aus einem SQL-Server. diese

1. Adressen:
In dieser Tabelle sind die Felder:
AdressNr(eindeutige Kennung)
AnschriftNr (eindeutige Kennung)
FirmaNR (eindeutige Kennung)
PersonNr (eindeutige Kenneung)

2. Anschrift:
AnschriftNr(eindeutige Kennung)
Strasse
PLZ
Ort
...

3. Firma:
FirmaNr(eindeutige Kennung)
Name
Geschàftsform


4. Person:
PersonNr(eindeutige Kennung)
Vorname
Nachmname:
Titel



5. Kommunikation
AdressNr(eindeutige Kennung)
telefon
Fax
Mail



Adressen ist die Steuerdatei
in jeder Datendatei sind ein oder mehrere Eintràge.
Ich möchte jetzt die Daten in Excel zusammenziehen nach dem Schema
Ein datensatz pro Person mit allen Kommunikationsfeldern einer Anschrift und
einer Firma.

Wie gehe ich am Besten vor?
Über Tipps und Anregungen würde ich mich freuen

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerstin
14/07/2008 - 10:45 | Warnen spam
Hallo Ernst-Peter,

Ernst-Peter Schönegge" schrieb im Newsbeitrag
news:


Adressen ist die Steuerdatei
in jeder Datendatei sind ein oder mehrere Eintràge.
Ich möchte jetzt die Daten in Excel zusammenziehen nach dem Schema
Ein datensatz pro Person mit allen Kommunikationsfeldern einer Anschrift
und einer Firma.



Ich würde die 5 Dateien als jeweils eigene Tabelle in eine Access-DB
importieren.
Dann kannst Du über entsprechende Verknüpfungen, die Daten in die richtige
Beziehung
stellen. Eine Abfrage liefert Dir alle Daten in der gewünschten
Reihenefolge.
Und wenn es denn sein soll, dann kannst Du diese Abfrage nach Excel
importieren.

Gruß
Kerstin

Ähnliche fragen