SQL Express 2005

28/11/2007 - 17:17 von Udo | Report spam
Hallo,

gibt es für den SQLExpress 2005 das SP2 als einzelnes Paket zum
Nachinstallieren oder nur als Komplettpaket mit dem SQL Express?
Wenn zweiteres der Fall sein sollte, wie kann ich von SP1 auf SP2 updaten?

Gibt es mittlerweile eine Managementkonsole mit der man auch automatisiert
DB Backups machen kann? (Sehr wahrscheinlich nicht, da ja nur Express Version)

Ich teste z.Z. das Tool osql.exe erhalte aber folgende Meldung:
C:\Program Files\Microsoft SQL Server\90\Tools\Binn>osql -U backup -P backup
-n -Q "BACKUP DATABASE model TO DISK = 'D:\Work\McAfee\model.bak' WITH
INIT,SKIP"
[SQL Native Client]Named Pipes Provider: Could not open a connection to SQL
Server [2].
[SQL Native Client]Login timeout expired
[SQL Native Client]An error has occurred while establishing a connection to
the server. When connecting to SQL Server 2005, this failure may be caused by
the fact that under the default settings SQL Server does not allow remote
connections.

Der Remotezugriff ist aber aktiviert. Idee?


Gruß Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
29/11/2007 - 03:37 | Warnen spam
Hallo,

Udo wrote:

gibt es für den SQLExpress 2005 das SP2 als einzelnes Paket zum
Nachinstallieren oder nur als Komplettpaket mit dem SQL Express?
Wenn zweiteres der Fall sein sollte, wie kann ich von SP1 auf SP2 updaten?



http://www.microsoft.com/downloads/...layLang=en

Gibt es mittlerweile eine Managementkonsole mit der man auch automatisiert
DB Backups machen kann? (Sehr wahrscheinlich nicht, da ja nur Express Version)



Mit SSMS Express /kann/ man Backups machen. DB anklicken, Kontextmenue usw.
Was in Express nicht enthalten ist, ist der Agent.

Ich teste z.Z. das Tool osql.exe erhalte aber folgende Meldung:
[...]
[SQL Native Client]Named Pipes Provider: Could not open a connection to SQL
Server [2].
[SQL Native Client]Login timeout expired
[...]
Der Remotezugriff ist aber aktiviert. Idee?



Windows Firewall aktiv?
Browserdienst gestartet?

Gruss - Peter

Ähnliche fragen