SQL-Meldung beim Öffnen eines Serienbriefes

15/01/2008 - 11:42 von Erich Walczak | Report spam
Hallo NG,

ich habe Word 2007 und Windows XP SP2 prof.

In Access 2007 öffne ich per VBA in Word 2007 einen Serienbrief. Dabei
poppt jedoch nach dem Öffnen von Word ein Dialogfeld mit der für diesen
Serienbrief erforderlichen SQL-Anweisung auf, das ich per OK-Button
bestàtigen muss. Das ist làstig, zumal dies bei meiner vorherigen MSO
2000-Version nicht erforderlich war.

Gibt es erstens eine Möglichkeit, diese Nachfrage zu unterbinden und
zweitens: Wo finde ich die SQL-Anweisung?

Gruß
Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
15/01/2008 - 12:24 | Warnen spam
Hallo Erich,

"Erich Walczak" schrieb im Newsbeitrag
news:fmi2m6$bnb$00$

ich habe Word 2007 und Windows XP SP2 prof.
In Access 2007 öffne ich per VBA in Word 2007 einen Serienbrief.
Dabei poppt jedoch nach dem Öffnen von Word ein Dialogfeld mit der
für diesen Serienbrief erfor-
derlichen SQL-Anweisung auf, das ich per OK-Button bestàtigen muss.
Das ist làstig, zumal dies bei meiner
vorherigen MSO 2000-Version nicht erforderlich war.



ich gehe davon aus, dass die Meldung in dem nachfolgenden
Artikel in der Microsoft Knowledge Base beschrieben wird.
Du findest du auch eine Methode, diese Meldung zu unterdrücken.

Meldung "Das Öffnen dieses Dokuments wird den folgenden SQL-
Befehl ausführen" beim Öffnen eines Word-Seriendruck-Hauptdo-
kuments, das mit einer Datenquelle verknüpft ist
http://support.microsoft.com/?kbid‚5765

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen