SQL Server 2005 Express auf Vista

19/05/2008 - 10:36 von Jonas Fischer | Report spam
Hallo,

ich nutze Merge-Replikationen zwischen einem SQL Server 2005 Standard und
einem SQL Server 2005 Express Edition SP2.
Dort habe ich die Replikation so eingestellt dass die Express Edition über
den mobsync die Synchronisation starten kann.

Nun hab ich einen Vista Rechner bei dem ich den SQL Server 2005 Express
Edition installiert und die Replikation eingerichtet habe.

Bekomme aber den Eintrag für die Synchronisation nicht in das
Synchronisierungscenter.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

In den Eingeschaften des Abonnementen steht drin:
"Synchronisierungsverwaltung von Windows verwenden = Aktivieren

Gruß Jonas
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
20/05/2008 - 10:49 | Warnen spam
Hi Jonas,

auf folgendem Link wird beschrieben, dass moeglicherweise Probleme mit SQL
Server 2005 Express auf Vista entstehen koennen. SQL Server Express 2005 SP1
ist sujpported auf Vista. Vielleicht helfen die Tipps auf dem nachstehenden
Link fuers erste weiter.

"SQL Server Express Weblog
Getting things working on VIsat (AKA - Dealing with user Account control)":
Unter dem Ounkt "What do we do?" ist beschrieben, wie man die User-Accounts
einrichtet.
http://blogs.msdn.com/sqlexpress/ar...ntrol.aspx


MfG

Anke


"Jonas Fischer" wrote in message
news:
Hallo,

ich nutze Merge-Replikationen zwischen einem SQL Server 2005 Standard und
einem SQL Server 2005 Express Edition SP2.
Dort habe ich die Replikation so eingestellt dass die Express Edition über
den mobsync die Synchronisation starten kann.

Nun hab ich einen Vista Rechner bei dem ich den SQL Server 2005 Express
Edition installiert und die Replikation eingerichtet habe.

Bekomme aber den Eintrag für die Synchronisation nicht in das
Synchronisierungscenter.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

In den Eingeschaften des Abonnementen steht drin:
"Synchronisierungsverwaltung von Windows verwenden = Aktivieren

Gruß Jonas

Ähnliche fragen