SQL Server 2005 (Express) - Remotezugriff ermöglichen

29/11/2007 - 13:49 von Jürgen Kliezz | Report spam
Hallo zusammen.

Ich habe einen Windows-Server-2003 im Rechenzentrum,
auf dem ein SQL Server 2005 Express SP2 làuft. Jetzt
soll es möglich sein, die Datenbank(en) remote via
Management Studio zu administrieren.

Dafür habe ich Port 1433 freigegeben - das funktioniert
auch. Allerdings passierte was passieren musste - es
dauerte nicht lang, bis versucht wurde das Ding zu
knacken, also habei ch den Port wieder dicht gemacht.

Gibt es eine sichere Möglichkeit die Leute von draußen
via Management Studio drauf zu lassen, die recht
unkompliziert zu handhaben ist?

Auf einem anderen Server habe ich mir mal damit
beholfen vorher ne VPN-Verbindung direkt auf den
Server herzustellen, aber das will ich den Benutzern
nicht zumuten.

Ich hatte mal ein Hostingpaket bei einem deutschen
Provider, der den Zugriff ebenfalls ermöglichte, also
denke ich, dass es da etwas gibt, von dem ich noch
nicht weiß ...

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
29/11/2007 - 19:28 | Warnen spam
Hallo Jürgen,

"Jürgen Kliezz" schrieb im Newsbeitrag
news:474eb570$0$13110$

Gibt es eine sichere Möglichkeit die Leute von draußen
via Management Studio drauf zu lassen, die recht
unkompliziert zu handhaben ist?




wir haben bestimmte Server mit SQL Service hinter einer Firewall stehen und
die làsst nur bestimmte IP-Nummern durch.

Und vom Internet ist kein SQL Server erreichbar.

Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen