SQL Server 2005 Express Setup

10/01/2008 - 14:48 von Christian Mauerer | Report spam
Hallo,

ich bin gerade dabei, das Setup durch eine .ini Datei so zu steuern, dass
beim Setup nur noch ein paar Sachen einegegeben
werden müssen.

Ich habe nun folgendes in der ini-Datei stehen

[Options]
USERNAME=test
COMPANYNAME=test1
ADDLOCAL=ALL
INSTANCENAME=instance

SQLBROWSERACCOUNT="NT AUTHORITY\LOCAL SERVICE"
SQLBROWSERAUTOSTART=0
DISABLENETWORKPROTOCOL=2

Wenn ich nun das Setup ausführe, bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

Beschreibung:
Produkt: Microsoft SQL Server 2005 -- Fehler 28075. Die Dienstkonten konnten
vom SQL Server-Setup nicht überprüft werden. Entweder wurden nicht für alle
installierten Dienste Dienstkonten angegeben, oder der angegebene
Benutzername oder das angegebene Kennwort ist ungültig. Geben Sie für jeden
Dienst einen gültigen Benutzernamen, ein gültiges Kennwort und eine gültige
Domàne an, oder geben Sie ein integriertes Systemkonto an.
Das Anmeldekonto kann für den Dienst SQL-Browser nicht überprüft werden.

Was stimmt hier nicht?

Danke und schöne Grüße

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
27/02/2008 - 12:33 | Warnen spam
Hi

Angeben von Setupeigenschaften mit einer INI-Datei:
http://msdn2.microsoft.com/de-de/li...43707.aspx

weitere Infos:
http://www.dispologix.de/SQL2005Express.php

MfG

Anke


"Christian Mauerer" wrote in message
news:ukHSF%
Hallo,

ich bin gerade dabei, das Setup durch eine .ini Datei so zu steuern, dass
beim Setup nur noch ein paar Sachen einegegeben
werden müssen.

Ich habe nun folgendes in der ini-Datei stehen

[Options]
USERNAME=test
COMPANYNAME=test1
ADDLOCAL=ALL
INSTANCENAME=instance

SQLBROWSERACCOUNT="NT AUTHORITY\LOCAL SERVICE"
SQLBROWSERAUTOSTART=0
DISABLENETWORKPROTOCOL=2

Wenn ich nun das Setup ausführe, bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

Beschreibung:
Produkt: Microsoft SQL Server 2005 -- Fehler 28075. Die Dienstkonten
konnten vom SQL Server-Setup nicht überprüft werden. Entweder wurden nicht
für alle installierten Dienste Dienstkonten angegeben, oder der angegebene
Benutzername oder das angegebene Kennwort ist ungültig. Geben Sie für
jeden Dienst einen gültigen Benutzernamen, ein gültiges Kennwort und eine
gültige Domàne an, oder geben Sie ein integriertes Systemkonto an.
Das Anmeldekonto kann für den Dienst SQL-Browser nicht überprüft werden.

Was stimmt hier nicht?

Danke und schöne Grüße

Christian



Ähnliche fragen