SQL Server 2005 Sicherung

17/03/2009 - 12:32 von Stefan Fenselau | Report spam
Hallo zusammen,

ich werde aus den internen Sicherungsmechanismen des SQL Server 2005 nicht
schlau.

Ich habe einen Wartungsplan für die Sicherung einer Datenbank angelegt.
Dieser enthàlt zwei Subjobs: einer sichert abends vollstàndig, der andere
jede Stunde differentiell. Wenn ich mich recht entsinne, müsste doch
spàtestens einer Vollsicherung das Transaktionsprotokoll abgeschnitten
werden. Anscheinend tut das mein SQL Server nicht. Wenn ich die Protkolle
nicht regelmàßig manuell abschneiden würde, làuft mir die Platte voll. Muss
ich zusàtzlich zu den vollstàndigen und differentiellen Sicherungen noch
eine Sicherungs der Transaktionsprotokolle durchführen?

Habe mich dazu schon in der Hilfe vom SQL Server 2005 umgesehen, finde das
aber ziemlich verwirrend und schlecht erklàrt...

mfg
stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Tanja Dunker
17/03/2009 - 15:32 | Warnen spam
Hallo Stefan!

werden. Anscheinend tut das mein SQL Server nicht. Wenn ich die Protkolle
nicht regelmàßig manuell abschneiden würde, làuft mir die Platte voll.



Das liegt dann wohl daran, dass Du das Wiederherstellungsmodell der betr.
Datenbank/en nicht auf "einfach" stehen hast und auch keine
Protokollsicherungen durchführst.

Muss ich zusàtzlich zu den vollstàndigen und differentiellen Sicherungen
noch eine Sicherungs der Transaktionsprotokolle durchführen?



Das kommt drauf an inwieweit Du die Wiederherstellbarkeit der Daten leisten
willst/musst.
Reicht Dir als letzter Wiederherstellungspunkt der Zeitpunkt der letzten
differentiellen bzw. vollstàndigen Sicherung brauchst Du keine
Transaktionsprotokollsicherungen und kannst somit das
Wiederherstellungsmodell der Datenbank/en auf "einfach" àndern. Dann musst
Du i.A. die Protokolle nicht mehr manuell abschneiden.
Willst Du z.B. noch alle 10 Minuten das Transaktionsprotokoll sichern um im
Fehlerfall ggf. keinen Datenverlust von einer Stunde zu haben solltest Du
entsprechend noch Transaktionsprotokollsicherungen einrichten.

HTH

Tanja

Ähnliche fragen