SQL Server Developer Edition auf PC installieren

19/11/2009 - 17:49 von arno sebastian | Report spam
Hallo NG,

ich will einen Prototyp OLAP Würfel auf einem schon ein paar Jahre
alten PC installieren. Es soll SQL Server 2008 Enterprise auf einem
Server zur Anwendung kommen. Bis die Serverhardware irgendwann
nàchstes Jahr angeschafft wird, will ich auf einen PC die Developer
Edition 2008 mit Analysis Services installieren und einen
Buchhaltungswürfel installieren. Von der Datenmenge, den Dimensionen
des Würfels ist das nicht sehr aufregend.

Die Frage ist, ob ein PC (Pentium 4, 3 GHz, 1,5GB RAM, nicht weiter
aufrüstbar) als SQL Server 2008 mit Analysis Services mit mir als
einzigen User noch halbwegs vernünftige Antwortzeiten zusammenbringt
oder nicht. Bekomme ich Probleme (Aktivierung), wenn ich die Developer
Edition auf einen leistungsfàhigeren PC nochmal installieren muss?

Wenn ich einen neuen PC kaufen muss, was sollte der für eine Hardware
mindestens haben? Reicht ein Standard Office HP/Fujitsu/Dell
Standgeràt? Was sind eure Erfahrungen?

Viele Grüsse

arno
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Aichholzer
19/11/2009 - 18:34 | Warnen spam
Hallo Arno,

arno sebastian wrote:
Die Frage ist, ob ein PC (Pentium 4, 3 GHz, 1,5GB RAM, nicht weiter
aufrüstbar) als SQL Server 2008 mit Analysis Services mit mir als
einzigen User noch halbwegs vernünftige Antwortzeiten zusammenbringt
oder nicht.



für kleinere Datenmengen sollte das meiner Meinung kein Problem sein.
Für manche OLAP-Projekte steht mir als Entwicklungsserver "nur" eine
VM mit 1GB RAM zur Verfügung. Wenn ich auf dieser alleine arbeite,
làuft alles in akzeptabler Geschwindigkeit (natürlich abhàngig von
der zu verarbeitenden Datenmenge).

lg,
Gerald

Ähnliche fragen