SQL Server Performance einfach messen

27/08/2007 - 22:10 von Bert Tschiche | Report spam
Hallo NG
Wenn ich mir ohne wenig Systemwissen einen schnellen und kurzen Überblick
verschaffen will wie stark ausgelastet ein SQL-Server 2000 làuft,
auf was sollte ich da schauen?
Ist klar, z.B. Antwortverhalten von DB-Applikationen, wieviel RAM der SQL-S
frisst,
was wàre denn das nàchste wo man gucken sollte ohne jetzt tiefe Kenntnisse
zu haben.
Ist schon klar - ich werde mich auf jeden Fall spàter tiefer reingraben!
wàre aber für ein
paar Tipps wo man mit wenig Wissen nicht viel Zeit investiert sehr dankbar.

Vielen Dank, Bert Tschiche
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
27/08/2007 - 22:38 | Warnen spam
Hallo, Bert,

Bert Tschiche:

Wenn ich mir ohne wenig Systemwissen einen schnellen und kurzen Überblick
verschaffen will wie stark ausgelastet ein SQL-Server 2000 làuft,
auf was sollte ich da schauen?



ich schaue wegen der Performance meiner Datenbanken immer mit dem
Profiler nach, was genau passiert. Es gibt auch ein Defaulttrace, das
standardmaessig an sein sollte.

Ansonsten unter Server - Management - Activity Monitor (jeweils engl.,
da ich mit der Version arbeite) - rechte Maustaste ... schauen.

Gruss - Mark

Ähnliche fragen