Forums Neueste Beiträge
 

Sql Service startet nicht wegen login Problem

09/07/2008 - 08:24 von mike | Report spam
Hi !

Ich habe folgendes Problem: Nach einem Restart, startet sich das
mssqlservice nicht mehr, wegen eines login problems. ich verwende einen ganz
normalen domànen account ohne besondere rechte (mitglied in domànuser und
sonst nirgends), bisher klappte es. doch seit dem letzen windows update nicht
mehr. ich kann ohne probleme mit runas /user:serviceuser notepad das notepad
starten, also kann es am passwort nicht liegen, das wurde auch nie geàndert
und ist auf passwort never expireces gesetzt, und mit runas geht das pwd.
unter local system làuft das service nun zwar, aber hat nicht dieselben
rechte am filesystem. ich möchte es gerne wieder unter dem original account
laufen lassen, weiß jemand rat ?

danke, vg mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
09/07/2008 - 09:58 | Warnen spam
Hallo Mike,

mike schrieb:
Ich habe folgendes Problem: Nach einem Restart, startet sich das
mssqlservice nicht mehr, wegen eines login problems. ich verwende einen ganz
normalen domànen account ohne besondere rechte (mitglied in domànuser und
sonst nirgends), bisher klappte es.



Einige Rechte benötigt das Dienstkonto schon.
Die werden jedoch automatisch eingetragen, wenn Du das Dienstkonto
über den Konfiurationsmanager (2005)
bzw. den Enterprise Manager (bis 2000) einstellst:
<URL:http://support.microsoft.com/kb/283811>

Probleme hingegen kann es geben, wenn Du das Dienstkonto
direkt über das Dienste Applet einstellst.

unter local system làuft das service nun zwar, aber hat nicht dieselben
rechte am filesystem. ich möchte es gerne wieder unter dem original account
laufen lassen, weiß jemand rat ?



Stelle das Dienstkonto wie oben beschrieben ein.
Und probiere ob der Dienst dann startet.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen