SQL Verbindung - Syntax des WHERE-Arguments

11/11/2008 - 09:51 von m-mahle | Report spam
Hallo Forum,

ich kàmpfe seit heute Morgen mit einem Import einer Datenbank auf Excel
2007. Mein Problem ist dabei, dass ich die Syntax des Import-Befehlstextes
nicht kenne.

Der Verbindungseintrag funktioniert und sieht so aus:
DRIVER={SQL/R Driver (32
Bit)};ServerDSN=MISCHR;Server2.6.0.110;Service=sqlrodbc;Charset=ISO8859-1;Quoting=0;Bulkfetch=1;UID=public;Password=No

Der DSET "LIMS" aus der Datenbank "MISCHR" wird komplett mit folgendem von
Excel vorgeschlagenem Befehl importiert:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS|

Ich kann aber nicht die ganze Datenbank brauchen, da das Ding stàndig wàchst
und viel zu groß ist. Mir reichen die Eintràge der letzten zwei Tage. Es gibt
auch ein entsprechendes Datumsfeld "LPRODDAT" mit der Formatierung JJJJMMTT
als Texteintrag.

Verschiedene Versuche, das Datumsfeld direkt zu selektieren haben nicht
funktioniert, hier ein paar Varianten:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| = '20081111'
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |LPRODDAT| = '20081111'
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| = TODAY
Auch eine Tageszeile aus Excel wird mit Fehler zurückgemeldet:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| =
'Tabelle1'!A1 - Hier steht in A1 entsprechend das Tagesdatum

Wie bekomme ich raus, wie die Syntax dieser SQLR-Variante ist?

Gruß

Michael Mahle
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
11/11/2008 - 11:33 | Warnen spam
On 11 Nov., 09:51, m-mahle wrote:
Hallo Forum,

ich kàmpfe seit heute Morgen mit einem Import einer Datenbank auf Excel
2007. Mein Problem ist dabei, dass ich die Syntax des Import-Befehlstextes
nicht kenne.

Der Verbindungseintrag funktioniert und sieht so aus:
DRIVER={SQL/R Driver (32
Bit)};ServerDSN=MISCHR;Server2.6.0.110;Service=sqlrodbc;Charset=ISO8859-­1;Quoting=0;Bulkfetch=1;UID=public;Password=No

Der DSET "LIMS" aus der Datenbank "MISCHR" wird komplett mit folgendem von
Excel vorgeschlagenem Befehl importiert:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS|

Ich kann aber nicht die ganze Datenbank brauchen, da das Ding stàndig wàchst
und viel zu groß ist. Mir reichen die Eintràge der letzten zwei Tage. Es gibt
auch ein entsprechendes Datumsfeld "LPRODDAT" mit der Formatierung JJJJMMTT
als Texteintrag.

Verschiedene Versuche, das Datumsfeld direkt zu selektieren haben nicht
funktioniert, hier ein paar Varianten:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| = '20081111'
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |LPRODDAT| = '20081111'
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| = TODAY
Auch eine Tageszeile aus Excel wird mit Fehler zurückgemeldet:
SELECT * FROM |MISCHR|.|LIMS| WHERE |MISCHR|.|LIMS|.|LPRODDAT| > 'Tabelle1'!A1  - Hier steht in A1 entsprechend das Tagesdatum

Wie bekomme ich raus, wie die Syntax dieser SQLR-Variante ist?

Gruß

Michael Mahle



hallo Michael,
dies gilt für Access, evtl geht es aber auch bei dir:
http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ6VBA.htm#6.8

Gruß
stefan

Ähnliche fragen